StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Aktuelles

13. und 14. September 2019: Info zum PH Angebot bei der Studien- und Weiterbildungsmesse Sprungbrett

Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe und das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung der PHKA in Ludwigshafen


Am 13. – 14. September findet in der Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen die Ausbildungs- und Studienmesse Sprungbrett statt. Geöffnet hat die Messe am Freitag 13. September und am Samstag 14. September von 9:00 – 16:00 Uhr.
Die PHKA wird gemeinsam mit dem Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) an der Messe teilnehmen. Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich in einem persönlichen Gespräch an unserem Stand über die Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu infomieren.

Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe bietet einerseits Lehramtsstudiengänge  im Bereich Grundschullehramt und Sekundarstufenlehramt an. Beide Schularten können mit der Profilierung Europalehramt studiert werden. Andererseits bietet die PHKA zwei Bachelorstudiengänge (Pädagogik der Kindheit (B.A.) und Sport-Gesundheit-Freizeitbildung (B.A.) an.

Das ZWW eröffnet Berufstätigen vielfältige Perspektiven, um die eigenen Kompetenzen zu erweitern und zu vertiefen. Wer über einen ersten akademischen Abschluss verfügt, kann hier Fachkenntnisse in den Bereichen Bildungsarbeit, Geragogik, Soziales sowie Sprachen und Vermittlung berufsbegleitend erwerben und vertiefen. Die Weiterbildungsangebote schließen mit einem Master oder einem ebenfalls staatlich anerkannten Hochschulzertifikat, etwa dem Certificate of Advanced Studies (CAS), ab.
Das Gesamtangebot des Zentrums für wissenschaftliche Weiterbildung.

Insgesamt werden auf der Messe 150 Ausbildungsbetriebe, Bildungseinrichtungen und Institutionen ihre Studien- und Weiterbildungsangebote sowie Ausbildungsplätze vorstellen. Der Eintritt zur Messe ist kostenlos.
Nähere Informationen zur Messe finden Sie auf der Homepage der Messe Sprungbrett Ludwigshafen


Kategorie: Veranstaltungen
Samstag 27 Juli 2019
<- Zurück zu: Aktuelles