StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Aktuelles

20. Mai 2018: Anmeldung für Sommerakademie der Graduiertenakademie der Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs

Qualifikationsangebot der Pädagogischen Hochschulen am 15. und 16. Juni 2018 an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

Am 15. und 16. Juni 2018 findet an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg die diesjährige Sommerakademie der Graduiertenakademie der Pädagogischen Hochschulen Baden-Württembergs statt. Die Sommerakademie ist eine der zentralen Qualifikationsangebote der Pädagogischen Hochschulen und bietet jedes Jahr Workshops zu qualitativen und quantitativen Forschungsmethoden sowie zu wissenschaftlichen Grundlagenkompetenzen.

Auf dem Programm stehen auch in diesem Jahr Workshops zu qualitativen und quantitativen Forschungsmethoden sowie ein Workshop zu wissenschaftlichen Soft-Skills:

In Workshop 1 wird Dr. Sarah Weber mit starkem Bezug auf die Projekte der Teilnehmer/innen Wege und Techniken zur Entwicklung von Forschungsfragen und Forschungsdesigns vorstellen. Dieser Workshop richtet sich speziell an jene, die in den frühen Phasen ihres Promotionsvorhabens stehen.

Workshop 2 widmet sich der Mixed Methods Forschung in Bildungskontexten. Prof. Dr. Stefan König wird in Grundlagen, Designs und Umsetzungsmöglichkeiten von Projekten, die qualitative und quantitative Methoden kombinieren, einführen.

Workhop 3 hat mit der Grounded Theory einer der zentralen Formen qualitativer Forschung in Bildungskontexten zum Thema. Dr. Kathrin Bredelmann wird einen Überblick zu Logiken, Strategien und Techniken der GT-Forschung und zu ihrer Umsetzung in Bildungskontexten geben.

Workshop 4 ist der Kompetenzmessung gewidmet. Jun. Prof. Dr. Olga Kunina-Habenicht wird in die Konstruktion von Kompetenztests einführen. Thematisiert wird auch, wie die gewonnenen Daten mit SPSS ausgewertet werden können.

Mit Workshop 5 ist erstmals ein Angebot im Programm, das sich der großen Frage widmet, wie man Forschungsprojekte und -ergebnisse erfolgreich auf wissenschaftlichen Konferenzen präsentiert. Der Workshop wird von Birgit Lukowski gehalten.

Detaillierte Workshopbeschreibungen sowie alle Informationen zu Anmeldung und Programm finden Sie auf unserer Homepage (http://www.ph-bw.de/graph).

Das Angebot ist zudem offen für interessierte Promovierende, Post-Docs oder fortgeschrittene Studierende.

Die Anmeldung zu den Workshops der Sommerakademie ist noch bis Sonntag, den 20. Mai 2018, unter diesem Link möglich.




Kategorie: Veranstaltungen
Samstag 05 Mai 2018
<- Zurück zu: Aktuelles