StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Aktuelles

Kindern eine Stimme geben

Kooperationsprojekt „KinderCouncil“ für engagierte Mädchen und Jungen ab sechs Jahren

Quelle: pixabay.com

 

Kinder nehmen die Welt, in der wir leben, mit unglaublicher Genauigkeit wahr und berühren mit ihren Fragen so manch wunden Punkt unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens. Liegt es also nicht auf der Hand, Kinder zu zentralen Aspekten ihrer Zukunft selbst zu Wort kommen zu lassen? Für Mädchen und Jungen von 6 bis 14 Jahren, die sich gerne Gedanken machen über Themen wie Gerechtigkeit, Toleranz oder Interkulturalität, gibt es ab 16. April mit dem „KinderCouncil“ ein neues Angebot, um zu diskutieren, Ideen zu entwickeln und umzusetzen.

Im Rahmen des Koopera­tions­projekts von Pädagogischer Hochschule Karlsruhe und Dualer Hoch­schule Baden-Württem­berg Karlsruhe (DHBW) können engagierte Kinder bis 16. Juli an insgesamt elf Montagen  ̶  jeweils von 17 bis 18.30 Uhr  ̶  an der Pädagogischen Hochschule Karl­ruhe miteinander diskutieren und im Team Ideen und Ansatzpunkte zu Themen entwickeln, die uns alle betreffen.

Kinder als Botschafter unserer Gesellschaft

„Mit dem KinderCouncil möchten wir interessierte und motivierte Kinder zu Botschaftern unserer Gesellschaft machen, indem wir ihnen eine Stimme geben, ihre Gedanken und Meinungen bün­deln, diese gemeinsam reflektieren und in die Öffentlichkeit tragen", erklärt Sabine Rettinger. Die akademische Mitarbeiterin am Institut für Mehrsprachigkeit an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe hat das Projekt gemeinsam mit Claudia Keller entwickelt, der Leiterin des KinderCollege der DHBW Karlsruhe. Studierende der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe arbeiten im „KinderCouncil“ mit den Mädchen und Jungen unter Leitung der beiden Initiatorinnen.

Die Teilnahme an der ersten Runde des „KinderCouncil“, bis 16. Juli, ist kostenfrei. Es fällt lediglich ein geringer Unkostenbeitrag für Material an. Anmeldung  bei Claudia Keller unter der Nummer 07251/9378164 oder per E-Mail an c.keller.seminare(at)web.de.

 

Weitere Informationen unter www.ph-karlsruhe.de/KinderCouncil

 

 

Dateien:
18_03__PM_KinderCouncil.pdf551 K
Kategorie: Pressemitteilungen, Sondermeldung
Freitag 23 März 2018
<- Zurück zu: Aktuelles