2. Kind&Campus-Treff findet große Resonanz

Studierende Eltern Kalrsruher Hochschulen im Austausch - Kinderbetreuung durch die KiTa Sternschnuppe

Es war viel los im Familienbereich der Mensa im KIT an einem Montagnachmittag im November 2019. In der eingerichteten Spielecke und auf einem extra für die Betreuung ausgebreiteten großen Teppich wuselte es von Kindern im Alter von ein paar Monaten bis ca. 7 Jahre. Die etwa 25 Mütter und Väter, alle Studierende von Karlsruher Hochschulen, konnten derweilen konzentriert den Präsentationen von Susan Kaufmann, Gleichbestellungsreferentin der Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft, und Barbara Kraus, Mitarbeiterin im BAFöG-Amt, lauschen.

Denn nach dem ersten gut besuchten Kind&Campus-Treff im Mai 2019 haben die Verantwortlichen der zugehörigen Kampagne das Angebot beim zweiten Treff noch erweitert: Nach Begrüßung durch die Vertreterinnen von KIT, Studierendenwerk, Hochschule und Pädagogischer Hochschule Karlsruhe sowie Herrn Kolb aus dem Kinderbüro der Stadt Karlsruhe, gab es beim zweiten Treff am 4. November 2019 von den o.g. Referentinnen Informationen studierende Eltern betreffende Änderungen beim BAFöG und zu finanzieller Unterstützung über Stipendien. Dank des Betreuungsangebots durch die KiTa Sternschnuppe des Studierendenwerks konnten auch alle Eltern dem Angebot ungestört lauschen.

Anschließend konnten sich während des gemütlichen Teils bei Saft und Keksen die Studierenden untereinander austauschen und bei den Hochschulvertreterinnen informieren und beraten lassen. Wieder zeigte sich, dass die Eltern dieses hochschulübergreifende Format sehr schätzen. So soll es auch regelmäßig in jedem Semester stattfinden, auch beim 3. Kind&Campus-Treff im Frühling 2020 wird es wieder neben der Möglichkeit zum Austausch ein Serviceangebot mit nützlichen Infomationen zum Studieren mit Kindern geben. Neuigkeiten hierzu werden sich rechtzeitig auf den Seiten der Gleichstellung der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe befinden – also besuchen Sie uns regelmäßig!

Hier gibt es die Präsentationen mit den Informationen zu Änderungen im BAföG für studierende Eltern