[Update 02.06.2020] E-Medien nutzen während der COVID-19 Einschränkungen

Übersicht zur Nutzung  von und dem aktuellen Angebot an E-Medien der Bibliothek.

© Pädagogische Hochschule Karlsruhe. Grafik: Voland

Sie können auch von zu Hause die E-Medien (E-Journals und E-Books), die die Hochschulbibliothek lizenziert hat, nutzen. Das funktioniert z.B. über eine VPN-Verbindung.
Eine Übersicht finden Sie auf dieser Seite "E-Medien von außerhalb nutzen" für Studierende und Mitarbeiter. 
Einen Überblick über das Angebot finden Sie auf der Seite "E-Medien der Hochschulbibliothek nutzen" für Studierende und Mitarbeiter.

Aufgrund der Corona-Krise reagieren einige Verlage/Anbieter damit, dass sie freien oder erweiterten Zugang zu Ihren Produkten gewähren. Diese Liste werden wir laufend aktualisieren. 
Es gibt auch auf dieser zentral gepflegten Seite eine Übersicht: https://dbis.ur.de//fachliste.php?bib_id=corona

Hinweis: Teilweise sind die Angebote nur über einen VPN-Zugang für PH-Angehörige nutzbar!

7) MUSE

Bis 30. Juni 2020 sind  306 Project Muse Journals  kostenlos freigeschaltet.

Inhalt:  Project MUSE ist ein elektronisches Volltextarchiv für über 600 Zeitschriften und zahlreiche E-books führender Hochschul- und akademischer Verlage aus dem anglo-amerikanischen Raum. Es deckt inhaltlich nahezu alle Bereiche der Geistes- und Sozialwissenschaften ab.

Eine Übersicht der beteiligten Verlage und Zeiträume finden Sie unter: https://about.muse.jhu.edu/resources/freeresourcescovid19/

 

6) RIPM (Le Répertoire international de la presse musicale) (Zugang abgelaufen)

Zugang bis 31.05.2020

RIPM Retrospective Index with Full Text and North American and European Music Periodicals (Preservation Series): Internationale bibliographische Datenbank mit annotierten Nachweisen zur Musik und zum Musikleben des Zeitraums 1760 bis 1966.
https://www.ripmfulltext.org/Ripm/Login.aspx

RIPM Jazz Periodicals: Volltextzugriff auf 105 Amerikanische Jazz-Zeitschriften, die zwischen 1914 und 2000 erschienen sind.

https://jazz.ripmfulltext.org/ripmjazz/search.php

5) Cambridge Textbooks und Collections (verlängert bis 29.06.20)

Zugriff auf über 700 Textbooks sowie auf die Kollektionen "Cambridge Histories", "Cambridge Companions" und "Cambrige Elements" bis 29.06.2020  (mit VPN-Zugang von außerhalb des Campus).
Links: https://www.cambridge.org/core/what-we-publish/textbooks 

Cambridge Companions  https://www.cambridge.org/core/what-we-publish/collections/cambridge-companions

Cambridge Histories  https://www.cambridge.org/core/what-we-publish/collections/cambridge-histories

Cambridge Elements  https://www.cambridge.org/core/what-we-publish/elements

 

4) ESV-Fachzeitschriften (Erich Schmidt Verlag)

Bis 30.06.2020 haben Sie  kostenfrei Zugriff auf die E-Journals des Erich Schmidt Verlages aus dem Bereich Steuer- und Rechtswissenschaften, Arbeitssicherheit, Wirtschaftswissenschaften und Philologie. Zugang besteht auch auf das  Archiv.
Bsp.: Fremdsprache Deutsch, Zeitschrift für deutsche Philologie, Archiv für das Studium der neueren Sprachen und Literaturen. 

Zugreifen können Sie über https://esv-campus.de/ejournals-ejournal-pakete.html   mit VPN-Zugang von außerhalb des Campus.

3) Süddeutsche Zeitung (Zugang abgelaufen)

Der Zugang zur SZ LibraryNet enthält nicht nur die aktuelle Ausgabe, sondern auch das Archiv ab 1993 der Süddeutschen Zeitung. Bis Ende Mai ist der Zugriff frei geschaltet.

Link zur Datenbank: https://archiv.szarchiv.de

Hilfeseiten: https://hilfe.szarchiv.de/category/sz-librarynet/

2) JSTOR (eJournals bis 31.12.20)

Über die bereits lizenzierte Collection "Language & Literature" hinaus sind weitere Collections freigeschaltet. Der zusätzliche freie Zugang zu 20.000 E-Books endet endet am 30.06.2020. Der Zugriff zu sämtlichen Kollektionen (E-Journals) wurde nun bis zum 31.12.2020 verlängert  (mit VPN-Zugang von außerhalb des Campus).

Link zur Datenbank: https://www.jstor.org/

Informationen finden sie auf dieser Seite: https://about.jstor.org/covid19/

1) Cochrane Library (Zugang abgelaufen)

Beschreibung: Die Cochrane Library ist die hochwertigste Datenbank zur evidenzbasierten Medizin weltweit. Sie beinhaltet über 1,2 Millionen Eintragungen bzw. Reviews von Zeitschriften, Konferenzberichten und anderen Quellen. Die Cochrane Library beinhaltet nicht nur medizinische Fälle, sondern auch Abhandlungen zu Themen der Gesundheitsforschung, der alternativen Medizin, zu Naturheilverfahren und Gesundheitsvorsorge.

Link zur Datenbank:  https://www.cochranelibrary.com/

Informationen finden sie auf dieser Seite:  https://www.cochrane.org/news/coronavirus-covid-19-cochrane-resources-and-news

 

  eressourcen@ph-karlsruhe.de