StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Einrichtungen

Aktuelle Ausschreibungen und Termine

Neuausschreibung Plätze an nicht-europäischen Partnerhochschulen für Wintersemester 2019/20 und Sommersemester 2020

Bis zum 31. Januar 2019 haben Sie noch die Möglichkeit, sich um Restplätze für Auslandsstudienaufenthalte im Wintersemester 2019/20 sowie im Sommersemester 2020 an nicht-europäischen Partnerhochschulen zu bewerben (Restplätze in Brasilien, Hongkong, Israel, Japan, Kolumbien, Republik Korea, Russland, Südafrika, Taiwan, USA).

Die detaillierte Ausschreibung können Sie hier herunterladen.

Die Bewerbungsunterlagen finden Sie in unserem Download-Center.

Informationen zum Studium an unseren nicht-europäischen Partnerhochschulen finden Sie in unsere StudIP-Gruppe "Akademisches Auslandsamt", der Sie unverbindlich beitreten können, unter Dateien.

Buddies Gesucht!

Veröffentlicht am: 17. Dezember 2018 durch AAA

Zum Sommersemester 2019 kommen wieder viele internationale Austauschstudierende aus verschiedenen Ländern zu uns an die PH. Um ihnen den Start in Karlsruhe zu erleichtern, suchen wir Studierende der PH Karlsruhe, die Zeit und Lust haben, vom
1. bis 10. März 2019* als "Buddy" tätig zu werden.

Als Buddy begleiten Sie "Ihren" Austauschstudenten bzw. "Ihre" Austauschstudentin während der ersten Tage in Karlsruhe. Sie holen sie am Bahnhof ab und bringen sie zum Wohnheim. Danach sollten Sie etwas Zeit haben, um die „Incomings“ bei den ersten administrativen Schritten (Einschreibung, Krankenkasse, Bürgerbüro, Bank, Wohnheimverwaltung) zu begleiten und ihnen bei der ersten Orientierung in Karlsruhe und an der PH zu helfen. Genaue Infos gibt es rechtzeitig vor Anreise per E-Mail.

Buddy zu sein, bietet Ihnen die Chance, Studierende aus der ganzen Welt kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen und Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern (z.B. Englisch, Französisch, Italienisch, Tschechisch, Polnisch, Ungarisch, Griechisch, Hebräisch, Laotisch, Mandarin, Koreanisch, Kantonesisch, Russisch, Türkisch). Vor allem aber können Sie, wenn Sie selbst ein Auslandssemester geplant haben, schon einmal interkulturelle Erfahrung sammeln. Ihr ehrenamtliches Engagement als „Buddy“ können Sie sich von uns auch schriftlich bestätigen lassen.

Infos und Anmeldung bei Frau Karnutsch im Akademischen Auslandsamt (Raum 3.117) oder gerne per E-Mail silvia.karnutsch(at)vw.ph-karlsruhe.de.

Unsere Austauschstudierenden freuen sich auf Sie!

*Falls Sie in der ersten Märzwoche keine Zeit haben, aber trotzdem Lust hätten, Buddy zu sein, dann melden Sie sich trotzdem. Einige unserer Austauschstudierenden kommen auch etwas später in Karlsruhe an!

Erasmus Praktika im Sommersemster 2019

Veröffentlicht am: 5. Oktober 2018 durch AAA

Für das Sommersemester 2019 können wir noch Praktikumsplätze an einigen Partnerschulen vergeben (unter anderem in Irland und Großbritannien) und diese durch Erasmus-Mittel fördern (bei Mindestpraktikumsdauer von 60 Kalendertagen). Aktuelle Ausschreibungen finden Sie in unserer Stud.IP-Gruppe.
Selbstgesuchte Praktika können außerdem gefördert werden. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Frau Julia Friedl vom Auslandsamt.

Teaching Assistantship + Master-Studium an der Minnesota State University

Veröffentlicht am: 05. März 2018 durch AAA

Du wolltest schon immer in den USA studieren, konntest es dir aber nicht leisten? Dann ist ein Teaching Assistantship genau das Richtige für dich!
An der Minnesota State University, Mankato hast du die einmalige Chance ein Masterstudium (deiner Wahl) mit DaF-Lehrerfahrung zu kombinieren. Das Deutschprogramm der Minnesota State University sucht zwei Teaching Assistants ab Anfang August 2019 für zwei Jahr und bietet im Gegenzug den Erlass von Studiengebühren für ein Masterstudium an, sowie eine monatliche Vergütung.
Voraussetzung sind: Ein abgeschlossenes (B.A.) Studium, gute Englischkenntnisse (TOEFL score: 570), Interesse an Lehrtätigkeit und DaF.
Die Kurzinformation zu dem Programm können Sie hier herunterladen; ausführlichere Informationen finden Sie hier.

8 Monate Unterrichtspraxis in den USA an einer High School sammeln

veröffentlich am 18. Dezember 2018 durch AAA

Über das Projekt "Meet Young Germany in Your Classroom" können Lehramtsstudierende ab dem 5. Semester aller Fachrichtungen mit Englischkenntnissen (mindestens Stufe B2 nach GER) für acht Monate als Teaching Assistant an einer High School in den USA, in der auch Deutsch unterrichtet wird, den Lehralltag mitgestalten. Im Vordergrund stehen die Nutzung der neuen Medien als auch die kritische Auseinandersetzung mit ihnen. Dies kann im Unterricht selbst, wie auch in freiwilligen AGs oder fächerübergreifenden Projekten umgesetzt werden.
Das Projekt wir durch das Transatlantik-Programm der Bundesrepublik Deutschland aus Mitteln des European Recovery Program (ERP) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert.

Bewerbungsfrist: 31. Januar 2019

Zuschüsse: Teilnehmende erhalten ein Stipendium von 1.000,00 Euro pro Monat. Hinzu kommen Zuschüsse zu den Reisekosten, Visagebühren und zur Versicherung.

Weitere Informationen zum Projekt sowie zu dem Bewerbungsprozess finden Sie auf der folgenden Webseite des PAD: https://www.kmk-pad.org/programme/meet-young-germany-in-your-classroom-myg.html

Präsentationen aus Info-Veranstaltungen 2018 zum Studium und Praktikum im Ausland stehen zum Download bereit

Veröffentlich am: 6. November durch AAA

Die Präsentationen aus unseren diesjährigen Informationsveranstaltungen können in unserer Gruppe "Akademisches Auslandsamt" auf StudIP unter Dateien heruntergeladen werden (nach jeder Veranstaltung). So können Sie alle Informationen noch einmal nachlesen.

Internationaler kultureller Freiwilligendienst mit »kulturweit«.

Veröffentlicht am 02. November 2018 durch AAA

Es ist wieder soweit: Die neue Bewerbungsrunde für einen internationale kulturellen Freiwilligendienst mit »kulturweit« beginnt.
Wer ab September 2019 ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland absolvieren möchte, hat bis zum 1. Dezember die Chance, sich zu bewerben. Das Bewerbungsportal unter https://www.kulturweit.de/bewerbung ist bereits geöffnet.
Einen Dienst mit »kulturweit« können junge Menschen im Alter zwischen 18 und 26 Jahren leisten. Einsatzstellen befinden sich in Partnerorganisationen der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik in rund 50 Ländern weltweit. Ihr Ansprechpartner ist das "kulturweit"-Team der Deutschen UNESCO-Kommission.
Ausführliche Informationen, Erfahrungsberichte sowie Hinweise zur Bewerbung finden Sie auf www.kulturweit.de

ASA-Programm 2019

Das ASA-Programm ist ein dynamisches Lernprogramm  zur Ausbildung von gesellschafts- und entwicklungspolitisch Interessierten, weltoffenen und kritischen Menschen. Die Teilnahme umfasst Seminare und ein dreimonatiges Projektpraktikum in einem Land Afrikas, Asiens, Lateinamerikas oder Südosteuropas – einigen Projekten geht ein zusätzliches dreimonatiges Projektpraktikum in Deutschland voraus. So gibt das ASA-Programm Impulse für die Auseinandersetzung mit globalen Zusammenhängen und Machtstrukturen.

Die jetzige Bewerbungsrunde ist bereits seit dem 20. November eröffnet. Bewerbungsschluss wird der 10. Januar 2019 sein.

Weitere Informationen über die Organisation und die Bewerbung finden Sie auf der Seite www.asa-programm.de