StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Einrichtungen

Praktika an Partnerschulen in Übersee

Hong Kong, Laos, Australien, Neuseeland, Ghana und Namibia sind die Länder, in denen die PH zur Zeit Partnerschulen in Übersee hat. Eine aktuelle Liste dieser Partnerschulen finden Sie in StudIP unter der Veranstaltung "Akademisches Auslandsamt".

Ein Praktikumsplatz an einer unserer Partnerschulen in Übersee ist in der Regel mit einem Reisekostenzuschuss in Höhe von 500 Euro verbunden. Ausgenommen sind davon meist Plätze an Schulen, die den Praktikanten eine kostenlose Unterkunft zur Verfügung stellen. Die Reisekostenzuschüsse sind vor allem zur Unterstützung von kurzen Praktika gedacht. Wenn Sie ein längeres Praktikum planen (mindestens 2 Monate) können Sie sich ggf. auch für ein PROMOS-Stipendium bewerben. Sollten Sie dieses erhalten, entfällt der Reisekostenzuschuss.

Während unserer Sprechzeiten können Sie im Akademischen Auslandsamt die Erfahrungsberichte von Studierenden unserer Hochschule einsehen, die bereits ein Praktikum an einer unserer Partnerschulen absolviert haben.