StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Einrichtungen

Informationen zum Studium im Ausland

Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe nimmt an zahlreichen Austauschprogrammen teil und pflegt ein Netz von Hochschulpartnerschaften. Für Sie bedeutet das die Möglichkeit, an Hochschulen in europäischen und außereuropäischen Ländern als Austauschstudent oder Austauschstudentin mit Unterstützung diverser Stipendienprogramme ein oder zwei Semester zu studieren.

Informationen rund um das Thema "Auslandsstudium" erhalten Sie:

  • auf unserer Webseite,
  • auf StudIP unter der Veranstaltung "Akademisches Auslandsamt"
  • auf unserer jährlichen Informationsveranstaltung im November,
  • darüber hinausgehende Fragen beantwortet Ihnen gerne das Akademische Auslandsamt.

Im Folgenden können Sie sich über die verschiedenen Möglichkeiten, ein oder zwei Semester im Ausland zu studieren, informieren:

Welche fachlichen Schwerpunkte an den einzelnen Partnerhochschulen bestehen, d. h. welche Fächer Sie wo studieren können, erfahren Sie in den unten aufgeführten Tabellen:

Studieren im Ausland eröffnet neue Perspektiven

Ein längerer Auslandsaufenthalt ist nicht nur für zukünftige Fremdsprachenlehrende eine unerlässliche Voraussetzung, um überzeugend unterrichten zu können. Denn ein Auslandsaufenthalt bereichert jeden Lebenslauf, er erweitert Ihren fachlichen wie persönlichen Horizont und eröffnet Ihnen neue berufliche Chancen. Die Werdegänge von ehemaligen Studierenden der PH Karlsruhe mit Auslandsaufenthalt machen dies gut sichtbar. Einige waren so freundlich Ihre Erfahrungen mit uns und IHNEN zu teilen: Lesen hier die Interviews mit Alexandra Gilles, Angela Herberholz, Stefanie Modica (geb. Augenstein), Frank Sauer und Nikola Wachter.