StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Einrichtungen

Auslandssemester als Free Mover

"Free Mover" sind Studierende, die ihr Auslandsstudium außerhalb von Austauschprogrammen und Kooperationsvereinbarungen ihrer Heimathochschule selbst organisieren und finanzieren. Dabei unterliegen sie keinen Einschränkungen, was die Wahl des Studienorts und die Länge der Studiendauer anbelangt. Für sie existieren auch keine Vorgaben bezüglich der Zahl und Art der Leistungsnachweise (Ausnahme EULA-Studierende, bitte nehmen Sie ggf. Rücksprache mit Ihrer Ansprechperson im Europalehramt).

Sie gelten als "Free Mover", wenn Sie sich bewerben:

  • an einer Hochschule, die mit der PH Karlsruhe keine Vereinbarungen unterhält;
  • an einer Partnerhochschule der PH Karlsruhe innerhalb und außerhalb der EU in einem Fach oder einem Studiengang, die in der bestehenden Kooperationsvereinbarung nicht vorgesehen sind;
  • an einer Partnerhochschule der PH Karlsruhe außerhalb des im ERASMUS-Abkommen vorgesehenen Platzkontingents.

Finanzielle Förderung für "Free Mover":