StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Einrichtungen

Buddy-Programm der PH Karlsruhe für Gaststudierende

Um neuen Gaststudierenden von Partnerhochschulen den Einstieg in Karlsruhe zu erleichtern, organisiert das Akademische Auslandsamt jedes Semester ein sogenanntes "Buddy-Programm".

Studierende der PH Karlsruhe betreuen dabei als "Buddies" ehrenamtlich neue Gaststudierenden insbesondere während der ersten Tage in Karlsruhe. Sie holen die Gaststudierenden am Bahnhof ab, begleiten sie zu den Wohnheimen, helfen mit den ersten administrativen Schritten (Immatrikulation, Rathaus, Bank, Wohnheimverwaltung, ggf. Krankenkasse, Computer- und Bibliotheksanmeldung, Orientierung in Karlsruhe und an der PH Karlsruhe).

Für die Buddies bietet das Programm hervorragende Chancen, Studierende von verschiedenen ausländischen Partnerhochschulen kennen zu lernen, interkulturelle Erfahrungen zu sammeln und bei Wunsch Fremdsprachenkenntnisse (englisch, französisch, polnisch, tschechisch, türkisch, kroatisch, niederländisch) zu verbessern.

Wir freuen uns immer über Interesse und neue Buddies! Wenn Sie Anfang März oder Anfang September in Karlsruhe sind, Zeit haben und Lust haben, dann melden Sie sich einfach im Auslandsamt (3.117, vormittags oder per E-Mail unter aaa(at)ph-karlsruhe.de)

Ausschreibung "Buddies gesucht für März 2018"