StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Einrichtungen

Anerkennung eines ausländischen Lehramtsstudiums

Bewerber mit einem in einem anderen Land abgeschlossenen Lehramtsstudium wenden sich für die Anerkennung von ausländischen Studienabschlüssen zur Lehrbefähigung an Grundschulen, Haupt-, Werkreal- und Realschulen sowie Gymnasien in Baden-Württemberg an das Regierungspräsidium in Tübingen.

Detailierte Informationen und Hinweise finden Sie unter: https://rp.baden-wuerttemberg.de/Themen/Bildung/Lehrer/Einstellung/Seiten/Anerkennung_auslaendische_Lehramtsabschluesse.aspx

Ansprechpersonen:
Frau Heike Enke
Telefon: 07071/757-2143
Email: Heike.Enke(at)rpt.bwl.de

Herr Roland Unden
Telefon: 07071/757-2060
Email: Roland.Unden(at)rpt.bwl.de

Herr Jochen Waidelich
Telefon: 07071/757-2017
Email:  Jochen.Waidelich(at)rpt.bwl.de

Bitte legen Sie alle relevanten Zeugnisse als beglaubigte Kopien in der Orginalsprache und in deutscher Übersetzung (beglaubigt) bei und übersenden Sie die Unterlagen an die entsprechenden Ansprechpartner.
Geben Sie außerdem an, welchen Studienschwerpunkt Sie studieren/unterrichten möchten (z.B. Lehramt an Gundschulen, bzw. Lehramt an Haupt-, Werkreal- und Realschulen).

Wir empfehlen Ihnen, zuvor telefonisch Kontakt mit den Ansprechpartern aufzunehmen, um Ihre Fragen vorab klären zu können.

Mit Ihrem Bescheid aus Tübingen können Sie dann einen Termin mit der Studienabteilung (Heidrun Schrempp, Tel. +49 721 925 4040, heidrun.schrempp(at)vw.ph-karlsruhe.de) bzw. beim Prüfungsamt (Marc Melzer, Tel. +49 721 925 4095, marc.melzer(at)vw.ph-karlsruhe.de) der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe vereinbaren, um das weitere Vorgehen zu besprechen.