10+2-jähriges Jubiläum des Projekts „Minis und Erwachsene entdecken Mathematik"

2010 startete mit "Minis und Erwachsene entdecken Mathematik" das Herzstück des Projekts MiniMa - im dritten Anlauf soll dieses 10+2-jährige Jubiläum nun endlich gefeiert werden

Donnerstag 23 Jun22
Veranstalter:
Projekt MiniMa

Ort:
PHKA Campus in der Bismarckstraße 10

2010 haben wir mit dem Projekt „Minis und Erwachsene entdecken Mathematik“ an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (PHKA) begonnen und dabei als Herzstück des Projekts die MachmitWerkstatt MiniMa entwickelt.

Seitdem haben über 1600 Lernbegleiter*innen und 8300 Kinder die Werkstatt besucht. Es fanden 30 Workshops zu zehn Themen statt. Weit über Karlsruhe hinaus findet das Projekt Zuspruch von Kindern, Lehrkräften und Fachkräften der frühen Bildung. Die MachmitWerkstatt MiniMa ist mittlerweile integriert in die Lehre der Studiengänge an der PHKA. Auch in der wissenschaftlichen Community findet das Projekt großen Anklang. Besucher aus verschiedenen Nationen wie beispielsweise der Schweiz, Italien und Australien haben mittlerweile unsere MachmitWerkstatt MiniMa in Karlsruhe besucht.

2020 wollten wir das 10-jährige Jubiläum des Projekts feiern. Zwei Jahre später starten wir nun den dritten Anlauf, um das 10+2-jährige Jubiläum gebührend zu begehen. Von Anfang an hat das Projekt die Verbindung von Forschung, Lehre und Praxis ausgezeichnet. Daher möchten wir das Jubiläum mit einer gemeinsamen Veranstaltung für die Öffentlichkeit, für Fach- und Lehrkräfte und für die wissenschaftliche Community feiern.

Im Rahmen der Jubiläumsaktivitäten mit verschiedenen Fortbildungsangeboten, wird am 23. Juni 2022  das 10+2-jährige Jubiläum mit einem öffentlichen Festakt gefeiert. 

  minima@ph-karlsruhe.de