Ambivalente Identitäten - Erziehungswissenschaftliche Perspektiven auf Rasse, Klasse, Nation

(Neuer) Blick auf die im Band von Balibar und Wallerstein 1990 geprägten Begriffe

Donnerstag 30 Jun22Freitag 01 Jul
22
Veranstalter:
Universität Tübingen und Pädagogische Hochschule Karlsruhe

Ort:
Online Angebot

Vor dreißig Jahren haben Immanuel Wallerstein und Etienne Balibar intensiv über drei Begriffe nachgedacht, welche die politische Diskussion unserer Gegenwart auch heute noch bestimmen: Rasse, Klasse und Nation. Die Texte des bekannten Bandes kritisieren diese Konzepte und machen zugleich darauf aufmerksam, wie diese Konzepte nutzbar gemacht werden können, um Gesellschaft zu beschreiben und zu verstehen. Die von Studierenden organisierte Tagung wird von Jun.Prof. Dr. Sebastian Engelmann von der PHKA und Prof. Dr. Marcus Emmerich von der Universität Tübingen unterstützt. Hinweise zum Programm finden Sie unter https://rkn-tagung22.de.

Die Tagung findet online am Donnerstag, den 30. Juni 2022 von 10:00-16:45 Uhr und am Freitag, den 1. Juli 2022 von 10:00-16:30 statt.

Für interessierte Studierende und Wissenschaftler*innen ist eine formlose Anmeldung zur Tagung unter rkn-tagung22(at)ife.uni-tuebingen.de möglich!