Bewerbungsfrist für das Deutschlandstipendium

Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe vergibt gemeinsam mit ihren Förderern für das akademische Jahr 2020/21 insgesamt 14 Stipendien

Samstag 31 Okt20

Die Ausschreibung für das Deutschlandstipendium 2020/21 ist nun veröffentlicht.

Dank der großzügigen Unterstützung durch die Sparkasse Karlsruhe, die Heinrich-Hertz-Gesellschaft Karlsruhe, die BBBank Stiftung Karlsruhe und die Vector Stiftung Stuttgart kann die Pädagogische Hochschule Kalrsruhe im kommenden Studienjahr insgesamt 14 Stipendien in iner Höhe von monatlich 300 € über zwei Semester vergeben.

Alle Informationen zur Auschreibung, den Bewerbungsunterlagen und Auswahlkriterien für das Deutschlandstipendium 2020/21 sind auf der Seite Kooperationspartner und Förderer zusammengefasst.

Die Pädagogische Hochschule Kalrsruhe freut sich auf Ihre Bewerbungen. Bewerben kann sich, wer im Studienjahr 2020/2021 an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe immatrikuliert ist. Nachfolgeförderungen für frühere Stipendiatinnen und Stipendiaten sind möglich. Doppelförderungen werden geprüft.

Die Bewerbungsfrist ist der 31. Oktober 2020