Blumentopf-Aktion des PHKA-Umweltkreises auf dem Karlsruher Marktplatz

Unter dem Motto "Aus Abfall wird Kunst" gestalten PH Studentinnen ein großes Bodenkunstwerk.

Samstag 28 Mai22
11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstalter:
PHKA-Umweltkreis

Ort:
Karlsruher Marktplatz

Studentinnen der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (PHKA) gestalten am Samstag auf dem Karlsruher Marktplatz ein großes Bodenkunstwerk mit aus dem Sperrmüll geretteten Keramikübertöpfen. Ziel der Aktion „Aus Abfall wird Kunst“ ist es, für nachhaltiges Konsumverhalten und Müllvermeidung zu werben. Die gereinigten und quasi neuwertigen Übertöpfe stehen anschließend für einen guten Zweck zum Verkauf. Und wer möchte, kann sie auch direkt kreativ gestalten.

Weitere Informationen gibt es in der Pressemitteilung.