ILLUSTRATORS IN RESIDENCE: WERKSTATTBESUCH BEI NADIA BUDDE

Im Rahmen des hochschulübergreifenden Lehr- und Forschungsprojekts "Illustrators in Residence" findet der zweite Werkstattbesuch an der PHKA online bei der Illustratorin Nadia Budde statt

Dienstag 14 Jun22
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstalter:
Institut für deutsche Sprache und Literatur

Ort:
Online Angebot

Im Rahmen des hochschulübergreifenden Lehr- und Forschungsprojekts "Illustrators in Residence" findet im Juni der zweite Werkstattbesuch an der PHKA bei der Illustratorin Nadia Budde statt.
In einer WebEx-Veranstaltung lädt das Institut für deutsche Sprache und Literatur herzlich zum Werkstattbesuch ein. Dies findet im Rahmen von "Illustrators in Residence", einem hochschulübergreifenden Lehr- und Forschungsprojekts zur Kunstform Bilderbuch, statt.

Ähnlich wie bei Poetikprofessuren rücken bei „Illustrators in Residence“ jedes Jahr einzelne Künstler oder Künstlerinnen in den Mittelpunkt des Interesses, jedoch eben „Illustrators“ – und keine „Poets“. Die „Illustrators“ stellen ihre Arbeit vor, geben Einblicke in ihre Werkstatt, berichten von der künstlerischen Entstehung ihrer Bücher und legen im Ganzen ihre Ästhetik, ihre Poetik dar. Das geschieht interaktiv im engen Austausch zwischen Künstlern, Moderatoren, Zuhörern.

Weitere Informationen unter diesem Link: http://www.illustratorsinresidence.de/termine

Bitte melden Sie sich über ka(at)illustratorsinresidence.de an.