Kickoff-Veranstaltung des Lehr-Lern-Labors Physik

Am 18. November 2022 findet die Kickoff-Veranstaltung des Lehr-Lern-Labors Physik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe statt.

Freitag 18 Nov22
09:30 Uhr - 11:30 Uhr
Veranstalter:
PHyLa

Ort:
2.A020

Am 1. Oktober 2022 hat das Lehr-Lern-Labor Physik, kurz PHyLa, an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe seinen Betrieb aufgenommen. Es handelt sich dabei um einen außerschulischen Lernort, an dem Schüler:innen aus dem Großraum Karlsruhe zusammen mit Studierenden der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und des KIT sowie ihren Hochschullehrkräften in Form von Projekttagen (ca. 2,5 bis 4 Zeitstunden) an spannenden physikalischen Themen und Sachverhalten arbeiten. Dabei steht das selbstständige Experimentieren mit vielen tollen Materialien im Vordergrund.

Das Lehr-Lern-Labor wird am 18. November.2022 im Rahmen einer Kickoff-Veranstaltung offiziell eröffnet. Um Anmeldung unter phyla(at)ph-karlsruhe.de wird gebeten.

Weitere Informationen über PHyLa.

Programm: 

Offizieller Teil (ab 9:30 Uhr) in Raum 2.A020:

  • Begrüßung, Ziele und Vorstellung der Mitarbeitenden durch Jun.-Prof. Dr. Tobias Ludwig, PHyLa-Projektleiter
  • Paneldiskussion zum Thema „Lehr-Lern-Labore in Baden-Württemberg, in Karlsruhe und an der PHKA“
    • Edith Wolf, Vorständin der Vector Stiftung,
    • Thomas Rohr, Geschäftsführer der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe,
    • Prof.’in Dr. Dorothee Kohl-Dietrich, Prorektorin für Studium und Lehre der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (PHKA),
    • Moderation: Jun.-Prof.’in Dr. Nadine Anskeit, PHKA.
  • Grußwort: Prof. Dr. Carsten Rockstuhl, Physik-Lehramt, Karlsruher Institut für Technologie
  • Besichtigung des Lehr-Lern-Labors in den Räumen 2.A120 und 2.A123 „Live“-Besuch der Projekttag-Veranstaltung „Wärmeregulation im Körper“ und „Das Auge im Blick“ (jeweils 8. Klasse der Realschule Rheinstetten)

Inoffizieller Teil (ab 10:30 Uhr):

  • Get-Together, Umtrunk und Austausch bei Kaffee und Snacks.