Neujahrsempfang der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe 2020

Ein Abend mit Vorträgen rund um die Digitale Kompetenz und zahlreichen Ehrungen und Auszeichnungen

Mittwoch 15 Jan20
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstalter:
Rektorat der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

Ort:
Gebäude 1 | Hörsaal 013, Bismarckstraße 10

Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe lädt herzlich ein zu ihrem Neujahrsempfang 2020. Im feierlichen Rahmen folgen nach einer Begrüßung durch Rektor Prof. Dr. Klaus Peter Rippe drei kurze Vorträge zum Thema Digitale Kompetenz:

Was bedeutet "Medienkompetenz 2.0" aus sprachlicher Sicht? Dieser Frage wird Prof.in Dr. Carmen Spiegel aus dem Institut für Deutsche Sprache und Literatur nachgehen. Dr. Martin Remmele, Institut für Biologie und Schulgartenentwicklung, nimmt mit seinem Vortrag "Digitalisierung im Biologieunterricht – Implikationen für das Lehramtsstudium" die naturwissenschaftliche Perspektive ein.  Abschließend geht Dr. Ulf Frank Kerber, Institut für Schul- und Unterrichtsentwicklung in der Primar- und Sekundarstufe – Abteilung Medienbildung und Digitale Bildung, auf die wichtige Frage der "Digitalen Bildkulturen im Zeitalter von
Propaganda 2.0, Fake-News und Desinformation" ein.

Der zweite Teil des Abends gehört der Ehrung und Auszeichnung besonderen Engagements und Leistungen. So werden unter Anwesenheit der Sponsoren die Deutschlandstipendien vergeben und eine Studentin oder ein Student mit dem DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender ausgezeichnet. Im Zeichen der Internationalisierung steht die Vorstellung der Studierenden, die für Ihr Auslandsstudium ein Baden-Württemberg Stipendium erhielten. Krönender Abschluss ist die Verleihung der Preise für die besten Abschlussarbeiten, des Hochschullehrpreises und des Genderforschungspreises.

Im Anschluss lädt das Rektorat zu einem Empfang.