Hedwig Kettler-Lecture mit Verfassungsrichterin Prof. Dr. Susanne Baer

Rechtsprofessorin hält einen Vortrag zur Bildungsgerechtigkeit

Mittwoch 27 Mai20
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstalter:
Rektorat

Ort:
Pädagogische Hochschule Karlsruhe

Am Mittwoch, den 27. Mai 2020 findet die jährliche Hedwig Kettler-Lecture an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe statt. In diesem Jahr konnte Frau Prof. Dr. Susanne Baer, Richterin des Bundesverfassungsgerichts, für einen Vortrag mit nachfolgender Diskussion gewonnen werden. Die Rechtsprofessorin spricht zum Thema

"Bildungsgerechtigkeit heute? Zu aktuellen Herausforderungen und Aufgaben".

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr, der genaue Raum wird noch bekannt gegeben.

Zur Person:
Prof. Dr. Susanne Baer ist seit 2011 Richterin des Bundesverfassungsgerichts. Zuvor war sie seit 2002 Universitätsprofessorin an der Humboldt-Universität zu Berlin, wo sie auch ab 2009 als Direktorin das Institut für Interdisziplinäre Rechtsforschung – Law and Society Institut LSI leitete. In diese Zeit fallen auch Lehr- und Forschungsaufenthalte in den USA und im europäischen Ausland. Nach einem Studium der Rechtswissenschaft und Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin und der University of Michigan Law School promovierte sie an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/Main und habilitierte sich im Jahr 2000 an der Humboldt-Universität. Prof. Baer beschäftigt sich in ihrer Forschung unter anderem mit den Themen Grundrechte und vergleichendes Verfassungsrecht, Genderstudien, Antidiskriminierungsrecht und Gleichstellungsrecht.