(Virtuelle) LemaS-Jahrestagung "Begabungen erkennen - Potenziale entfalten - Persönlichkeit entwickeln"

Online-Tagung steht unter dem Motto  "Begabungen erkennen –  Potenziale entfalten – Persönlichkeit entwickeln". Keynotes von Prof. Dr. Christoph Igel und dem Autor und Filmemacher Reihnhard Kahl. Anbeiden Tagen abschleißeden Panel-Diskussionn zu den Tehmen „Wie war´s für die LemaS-Schulen in Zeiten von Corona?“ und „(Zwischen-)Bilanz und Perspektiven: LemaS in der Schullandschaft“, u.a. mit Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und der Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Dr. Stefanie Hubig.

Donnerstag 17 Sep20Freitag 18 Sep
20
Veranstalter:
Forschungs- und Schulentwicklungsprojekt LemaS

Ort:
Online-Angebot

Die LemaS-Jahrestagung 2020 findet am 17. und 18. September als Online-Tagung statt. Das Programm steht dabei unter dem Motto "Begabungen erkennen –  Potenziale entfalten – Persönlichkeit entwickeln". Aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie wird die Tagung nicht wie geplant als Präsenzveranstaltung in Leipzig angeboten, sondern als reine Online-Tagung durchgeführt. Trotz Übertragung in die virtuelle Welt wird am Veranstaltungsformat festgehalten. Ziel der LemaS-Jahrestagung ist die Weiterarbeit am Projekt "Leistung macht Schule", sowohl in den Gruppen der 22 Teilprojekte als auch übergreifend zu zentralen Themen der Leistungs- und Begabungsförderung in Schule und Unterricht. Darüberhinaus geht es um die Vernetzung und den Austausch der beteiligten Akteure des bundesweiten Forschungs- und Schulentwicklungsprojekt. Alle 300 LemaS-Schulen, Vertreterinnen und Vertreter aus der Bildungspolitik von Bund und Ländern sowie externe Referenten und Experten zur potenzialfördernden Schul- und Unterrichtsgestaltung treffen sich im digitalen Raum mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Forschungsverbunds LemaS.

Weitere Informationen gibt es auf der Seite der Jahrestagung 2020.