StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Fakultäten

Informationen für Studierende

Kinder brauchen Vorbilder, Zeit und Raum

Das Projekt machMINT richtet sich an Studierende, die sich für ein Bereich der MINT-Fächer begeistern und Erfahrungen beziehungsweise Expertise mitbringen. Es ist nicht erforderlich in einem MINT-Fach zu studieren, da die Angebote den außerunterrichtlichen Rahmen betreffen. Studierende übernehmen dabei gemeinsam mit den Lehrenden der Pädagogischen Hochschule die Entwicklung von spannenden Lernumgebungen für freies technisches und naturwissenschaftliches Experimentieren, von adäquaten Materialien und qualifizieren sich mit einem Angebot an die Schule zu gehen.

Voraussetzung für die Durchführung

Die einzelnen Fachbereiche sind für die Projekte verantwortlich. Im Folgenden ist aufgelistet, mit welchen Voraussetzungen man ein machMINT an der Schule umsetzen kann:

Mathematik 3.087 - Schätzen-Messen-Rechnen
  HS - ausgewählte Themen für den Mathematikunterricht
Physik Besuch von mindestens einem Seminar wie bspw. Physik für Nicht-Physiker / Methodisch-experimentelles Seminar 1 / Schätzen-Messen-Rechnen
  Begleitung mehrerer physik²A-Veranstaltungen
Biologie n.n.
Technik - PO 2011 Tec-P-1C Grundlegende Mechanische Technologie
  Tec-P-1E Grundlegendes Technisches Arbeiten in der Grundschule
  Tec-S-1B Grundlegende Mechanische Technologie
Technik - PO 2015 BAP-Tec-1B Einführung technologische Grundverfahren, Werkzeuge und Geräte I
  BAS-1Tec-FW1C Einführung technologische Grundverfahren, Werkzeuge und Geräte I
  BAP-Tec-2B Technisches Arbeiten in der Grundschule

Es wird um Absprache mit den jeweiligen Lehrenden in den einzelnen Fachbereichen gebeten.

machMINT ist geeignet für Studierende...

... aller Studiengänge.

... an einer der Hochschulen in Karlsruhe.

... mit Begeisterung und Erfahrung bzw. Expertise in einem Bereich

    der MINT-Fächer.

... die gern mit Kindern im Vor- bzw. Schulalter arbeiten.

... die Themen lebensnahe erklären und nachhaltiges Lernen fördern wollen.

machMINT bietet…

...eine Informations- und Koodinierungsstelle.

...Fortbildung der Studierenden für Projekte.

...eine Auswahl von geeigneten (Spiel-)Materialien.

...ein angemessenes Stundenhonorar.

...ein anerkennendes Zertifikat über die Fortbildung und den Einsatz im

   außerschulisch pädagogischen Bereich.

...eine Möglichkeit das Studium mit einem solchen Nebenjob sinnvoll zu

   ergänzen.

Eine mögliche Anrechnung kann nach Abschluß des Projektes von dem Lehrenden des Instituts vorgenommen werden.

Honorarübersicht

Angebot*

Honorar***

  • wöchentliche AG** - gesamtes Schuljahr..................................................238€/Monat
  • wöchentliche AG** - halbes Schuljahr.......................................................238€/Monat
  • Projekttage..................................................................................................85€/Tag
  • *In Absprache mit den Studierenden können Projekte und einzelne Angebote variabel gestaltet werden.
    **Wöchentliche AGs haben einen Zeitrahmen von 3 Stunden. Je nach Angebot wird eine bestimmte Gruppengröße empfohlen.
    ***Den Schulen empfohlene Sätze bei Studierenden ohne Abschluß.

weitere Informationen

Nachstehend finden Sie Dateien und Dokumente zu Flyer, Projektbeschreibung und Musterexemplare zur Selbstverpflichtungserklärung, Tätigkeitsbescheinigung und zum Arbeitsvertrag des Projektes angefügt. Falls dennoch Frage offen geblieben sind, kontaktieren Sie uns.

Flyer - für Studierende

Projektbeschreibung

Selbstverpflichtungserklärung (MUSTER als .docx)

Tätigkeitsbescheinigung (MUSTER als .docx)

Arbeitsvertrag (MUSTER als .docx)