Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt - Wettbewerb von "Wissenschaft im Dialog" und des Museums für Naturkunde Berlin

Am 9. Mai 2022 startete die Bewerbungsphase des neuen Citizen-Science-Wettbewerbs Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt. Gefördert werden Ideen, die Citizen Science als zukunftsweisenden Ansatz vor Ort erlebbar machen und verankern. Drei Konzepte werden mit je 50.000 Euro ausgezeichnet, um ihre Citizen-Science-Idee auf die Plätze zu bringen.

 

Auf beigem Untergrund findet sich in großer oranger Schrift "Auf die Plätze", darin eingebunden in schwarz "Citizen Science in deiner Stadt", rechts eine grüne Sprechblase mit "Ideeen gesucht!" - in die Sprechblase fleigt ein Papierflieger in Orange und Rot.

Gerne möchte ich Sie auf folgenden von "Wissenschaft im Dialog", einer Initiative Initiative des Stifterverbands und den großen deutschen Wissenschaftsorganisationen, gefördert u.a. vom BMBF, und des Museums für Naturkunde Berlin ausgerufenen Wettbewerb aufmerksam machen:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Citizen-Science-Interessierte,    
heute am 9. Mai 2022, startet die Bewerbungsphase des neuen Citizen-Science-Wettbewerbs Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt. Gefördert werden Ideen, die Citizen Science als zukunftsweisenden Ansatz vor Ort erlebbar machen und verankern. Drei Konzepte werden mit je 50.000 Euro ausgezeichnet, um ihre Citizen-Science-Idee auf die Plätze zu bringen.

Zusammen forschen, Neues entdecken und den Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft aktiv gestalten - all das und mehr umfasst Citizen Science. Der Wettbewerb Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt des Museums für Naturkunde Berlin und Wissenschaft im Dialog, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, sucht partizipative Aktionen, die die Bürger*innen zum Mitforschen einladen, sowie strukturelle Maßnahmen, die Citizen Science in der Stadt nachhaltig verankern. Interessierte lokale Akteur*innen aus den Bereichen Wissenschaft, kommunale Verwaltung, Zivilgesellschaft und Wirtschaft sind eingeladen, sich bis zum 19. Juni 2022 mit ihrer Citizen-Science-Idee zu bewerben. In 2022 werden im Rahmen des Wettbewerbs drei Preisträger*innen mit jeweils 50.000 Euro gefördert.

Alle Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter
www.citizenscience-wettbewerb.de

Jetzt sind Sie gefragt!
Wir freuen uns, wenn Sie interessierte Akteur*innen aus Ihrem Umfeld auf den neuen Citizen-Science-Wettbewerb und die aktuelle Bewerbungsphase aufmerksam machen: Informieren Sie Ihr Netzwerk, sprechen Sie mit Kolleg*innen und Bekannten und motivieren Sie tolle Initiativen und Projektkoordinator*innen, sich beim Wettbewerb Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt zu bewerben.

Sie wollen uns helfen, den Wettbewerb bekannt zu machen?
Verschicken Sie regelmäßig einen Newsletter, verfügen über einen Social-Media-Kanal oder können unser Banner auf Ihrer Website platzieren? Dann können Sie sich auf unserer Webseite die Materialien herunterladen. Dort finden Sie außerdem einen Info-Flyer mit allen zentralen Informationen zum Wettbewerb. Teilen Sie diesen gerne mit Ihrem Netzwerk!

Sie wollen selbst auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Informationen rund um Citizen Science und den Wettbewerb. Folgen Sie uns für weitere Informationen auch gerne auf Twitter und Instagram.

Wir freuen uns, wenn Sie und Ihr Netzwerk uns bei der Bekanntmachung des Wettbewerbs Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt unterstützen!

Vielen Dank für Ihr Engagement!
Das Projektteam des Museums für Naturkunde Berlin und Wissenschaft im Dialog

Für weitere Fragen zum Wettbewerb wenden Sie sich gerne an:
info(at)citizenscience-wettbewerb.de

Bei Fragen zu den Materialien wenden Sie sich gerne an:
Linn Merle Jördens
Kommunikation Auf die Plätze! Citizen Science in deiner Stadt
linn.joerdens(at)w-i-d.de