MuT-Programm online: Beruf, Berufung, Berufungsverfahren - Tipps & Tricks auf dem Weg zur Professorin

Die Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten der Universitäten und Pädagogischen Hochschulen (LaKoG) versucht, ihr  Mentoring- und Beratungsangebot so gut es geht aufrecht zu erhalten, so wie mit diesem Onlineangebot mit der Referentin Prof. Dr. Elisabeth Cheauré, Freiburg

Montag 22 Jun20
Veranstalter:
LaKoG / Universität Ulm

Ort:
Online / Universität Ulm

Die erfolgreiche Bewerbung auf eine Professur ist die letzte Hürde auf dem Weg zur Professorin. Dem Einreichen der Unterlagen folgt (nach einer Auswahl) die Einladung zum Vortrag und zum Auswahlgespräch mit der Berufungskommission. Gestützt auf Gutachten wird die Platzierung auf einer Berufungsliste festgelegt. Erst im Verhandeln um die bestmögliche Ausstattung beweist sich, wie die Weichen für die weitere Entwicklung der ersten eigenen Professur gestellt werden können. Sie erhalten Antworten auf Ihre Fragen zum Verfahren insgesamt, werfen einen Blick hinter die Kulissen und bekommen wertvolle Tipps zum Aufbau von Bewerbungsunterlagen.

 Referentin: Prof. Prof. h.c. Dr. Dr. h.c. Elisabeth Cheauré,Forschungsschwerpunkt Gender Studies, Universität Freiburg

Hier finden Sie weitere Informationen und die Anmeldekarte.