Der Rhein – eine Invasionsautobahn für tierische Neobiota

Vortrag von Karsten Grabow und Andreas Martens bei YouTube

Die Tierwelt des Oberrheins wird heute von Neobiota bestimmt. Die Ursachen liegen besonders im starken Ausbau zur internationalen Binnenwasserstraße. Weil die Schifffahrt immer weiter intensiviert wird, breiten sich neue Arten rasend schnell aus– kaum im Rheineinzugsbereich entdeckt, werden sie oft schon kurz danach bei Karlsruhe gefunden. Der Oberrhein zeigt besonders deutlich, was die Neobiota-Problematik ausmacht.

Der Vortrag wurde am 26. April 2022 als YouTube-Livestream aufgenommen: https://www.youtube.com/watch?v=Hg3czEVn6O4