StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Hochschule

VERANSTALTUNGEN

Unsere Aktivitäten beschränken sich bei weitem nicht nur auf die Beratung von Studierenden oder die Organisation der Familienfreundlichen Hochschule, auch wenn diese Themenbereiche Schwerpunkte unserer Arbeit darstellen.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu und Fotos von unseren weiteren Veranstaltungen, wie dem Boys' Day , regelmäßig stattfindenden "Queer-Events", Veranstaltungen zur Unterstützung von Frauen in der Wissenschaft oder den Selbstverteidigungskursen.

Und in jedem Wintersemester begrüßen wir die studierenden Eltern in einer eigenen Informationsveranstaltung im Rahmen der Orientierungsphase.

Der erste Kind&Campus-Treff: ein voller Erfolg

Im Zuge der Kampagne „Kind&Campus: So geht's!“ fand am 21. Mai 2019 ab 16.00 Uhr eine Kick-off- Veranstaltung in der Familienecke der Mensa des KIT am Adenauerring statt. Besucht wurde die hochschulübergreifende Veranstaltung von Studierenden verschiedenster Hochschulen in Karlsruhe, darunter Studierende des KIT, der Pädagogischen Hochschule, der Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft sowie der Musikhochschule.

Organisiert hatten das Austauschformat für studierende Eltern und ihre Kinder Achim Kolb vom Karlsruher Bündnis für Familie, Sarah Wenz vom KIT, Prof. Katrin Haußmann von der HS Karlsruhe, Kirsten Buttgereit von der PH Karlsruhe, Laura Oprea vom Studierendenwerk Karlsruhe und als Gast aus der Praxis Petra Günther von der Kita Sternschnuppe. So gab es Getränke und Kuchen wie auch eine Spielecke für die Kinder. Die Organisatorinnen und Achim Kolb waren alle als Ansprechpersonen vor Ort. Damit wurde die Möglichkeit geschaffen, sowohl mit Gleichgesinnten als auch mit Ansprechpersonen in direkten Austausch zu kommen, sich Tipps einzuholen und Verbesserungsvorschläge und Anmerkungen rückzumelden.



Insgesamt wurde das Format sehr positiv angenommen. Es kamen über 15 Eltern und neun Kinder. Im Fokus standen bei dieser Kick-off- Veranstaltung vor allem das gegenseitige Kennenlernen und der gemeinsame Austausch. Die eingebrachten Ideen und Anregungen für die künftigen Treffen wurden gesammelt und werden nun von der Projektgruppe der Kampagne „Kind&Campus: So geht’s!“ ausgewertet.
Aufgrund der hohen Resonanz sowie des ausdrücklichen Wunsches der Studierenden sind auch weitere Treffen dieser Art sowie weitere Aktionen zur Steigerung der Familienfreundlichkeit an Karlsruher Hochschulen bereits noch in 2019 geplant. Auf den Familienportalen der teilnehmenden Hochschulen werden hierzu noch genauere Infos veröffentlicht. So gab es beim PH FEST einen extra reservierten Tisch für Studierende mit Kind, außerdem ist für Anfang November ein weiteres hochschulübergreifendes Treffen in der Mensa am KIT geplant.
Ein herzlicher Dank gilt dem Studierendenwerk, welches die Getränke und Snacks für die Veranstaltung bereitgestellt hat.

Fotos: Laura Oprea, Studierendenwerk und Achim Kolb, Kinderbüro