StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Institut für Chemie

Curriculum Vitae

Okt.1990

Beginn des Studiums der Chemie und Mathematik für das Lehramt an Gymnasien an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Sept.1992

Zwischenprüfung in den Fächern Chemie und Mathematik

19. Dez. 1996

1. Staatsexamen in Chemie und Mathematik für das Lehramt an Gymnasien

29. Feb. 2000

Promotion zum Dr. rer. nat. im Fachbereich Chemie der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Arbeitsgruppe Didaktik der Chemie von Prof. Dr. Walter Jansen Titel der Dissertation: Periodische und chaotische Oszillationserscheinungen an Metallelektroden und elektrochemische Modellexperimente zur Erregungsleitung am Nerven

Mai 2000

Studienreferendar am Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien in Oldenburg

16. Apr. 2002

2. Staatexamensprüfung für das Lehramt an Gymnasien in Oldenburg

Aug. 2002

Lehrer an der Kooperativen Gesamtschule Rastede und Geschäftsführer des GDCh-Lehrerfortbildungszentrums Bremen – Oldenburg

Apr. 2004

Lehrbeauftragter für Didaktik der Chemie an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

1. Dez. 2004

Professor (C 3) für Chemie und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

Dez. 2010

Ruf auf eine W 3 Professur für Didaktik der Chemie an der WWU Münster

1. Juli 2011

Professor (W 3) für Chemie und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

 

 

Auszeichnungen

  • BUCHPREIS des Fonds der Chemischen Industrie für das beste Chemieabitur der Schule (1988)
  • MANFRED UND WOLFGANG FLAD-PREIS der Fachgruppe Chemieunterricht der GDCh (1999)
  • WISSENSCHAFTSPREIS WESER-EMS der Oldenburgischen Landesbank für die Dissertation (2000)
  • AUSZEICHNUNG DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER CHEMIKER für das beste 2. Staatsexamen im Fach Chemie und einem weiteren Fach des Jahres 2002 im Regierungsbezirk Weser-Ems (2003)
  • LEHRPREIS der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe für das Projekt "Karlsruher Kinderlabor - Projekt Kila" (2007)
  • CHEMIE-LITERATURPREIS des Verbandes der Chemielehrer Österreichs (VCÖ) für den Fachartikel "Historische Geheimtinten der CIA" in der Zeitschrift "Chemie und Schule" (2014)