StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Institut für Musik

1954

Geboren in Paderborn

1973

Abitur am Staatlichen Altsprachlichen Gymnasium Theodorianum Paderborn

1973 – 1975

Zivildienst beim Malteser–Hilfsdienst e.V. Paderborn

SS 1975

Aufnahme des Schulmusik-Studiums an der Staatlichen Hochschule für Musik Detmold

SS 1977

Fortsetzung des Schulmusik­-Studiums an der Hochschule der Künste Berlin.

Studium der Musikwissenschaft an der TU Berlin

19.11.1979

Schulmusikexamen (incl. Erziehungswissenschaft)

1980 - 1982

Musiklehrer an der Freiherr-vom-Stein-Oberschule (Gymnasium) in Berlin-Spandau

1980 - 1982

Studium des wissenschaftlichen Beifachs Sport an der FU Berlin

1982

Erstes Staatsexamen für das Amt des Studienrats mit der Note »gut«

1982 - 1986

 

1983/1984

Wiss. Angestellter für Musikpädagogik (Prof. H. Segler) an der TU Braunschweig

Regieassistent von Herbert von Karajan

1985

Promotion zum Dr. phil. an der TU Berlin mit »sehr gut« (Prof. Dr. Helga de la Motte-Haber / Prof. Dr. Carl Dahlhaus)

1986 - 1988

 

Studienreferendar in Berlin, Zweite Staatsprüfung für das Amt des Studienrats 1988 mit der Note »gut«

1988 - 1994

Studienrat an der Fritz-Karsen-Gesamtschule in Berlin-Neukölln. 

Gleichzeitig Lehrbeauftragter für Musikpädagogik und Musikwissenschaft an der Universität Greifswald, der Hochschule der Künste Berlin, beim Zweiten Deutschen Fernsehen Abt. Fortbildung in Mainz sowie der Universität Braunschweig, dort Habilitation 2001

seit 1994

Professor für Musik an der PH Karlsruhe