Nicole Bachor-Pfeff

Dr. Nicole Bachor-Pfeff

Institut für deutsche Sprache und Literatur
Sprechstunde in der Vorlesungszeit:
Dienstag, 18.00 - 19.00 Uhr

Geschäftsführung
Tätigkeit und Arbeitsschwerpunkte

Lehre:

  • Einführungen in die Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik,
  • Grammatiktheorien und -didaktik,
  • Deutsch als Zweitsprache, Wortschatzerwerb und Lexical Awareness

Forschung:

  • Wortschatzerwerb und Lexical Awareness
  • Sprachliche und literarische Bildung mit Kinderliteratur
Ausgewählte Forschungsprojekte

Mehr-sprachliche Bildung - Language-Awareness-Konzepte im Unterricht aller Fäche

Das von Erasmus + finanzierte Projekt fokussiert die Professionalisierung von Lehrkräften und die Schulprofilentwicklung. Im Zentrum steht die Sensibilisierung für Migrationsmehrsprachigkeit auf individueller, institutioneller und gesellschaftlicher Ebene.

Das Karlsruher Teilprojekt (Gesamtprojektleitung) stellt Worteinheiten in fachlichen und sozialen Kontexten und die dahinter stehenden Mehrfachkonzepte ins Zentrum der Entwicklung von Professionalierungsmaßnahmen für Lehrkräfte aller Fächer.

https://mela.ph-karlsruhe.de

 

Ausgewählte Publikationen

Aufsätze:

  • (2014) Sprachbildungskonzepte - DaZ- didaktische Ansätze. In: Handreichung Deutsch als Zweitsprache in der Sekundarstufe I (Regierungspräsidium Karlsruhe). http://www.rp-tuebingen.eu/servlet/PB/show/1389182/index.htm
  • (2014) mit Rösch, H.: Sprachsensibler Literaturunterrichten. In: Handreichung Deutsch als Zweitsprache in der Sekundarstufe I (Regierungspräsidium Karlsruhe).
  • (2014) Diagnostik – Sprachstandsermittlung. In: Handreichung Deutsch als Zweitsprache in der Sekundarstufe I (Regierungspräsidium Karlsruhe).
  • (2014) DaZ-didaktische Ansätze bei der Sprachförderung für Kinder. Eine Bestandsaufnahme. In: DaZ 1/14.
  • (2015) Lexical Approach – the Chance of Well-considered Linguistic Strategies for Study and Research within all School Subjects and Establishments. In: Scientific Newsletter. The series “Modern Linguistic and Methodical-and-Didactic Researches” Issue 4 (11).
  • (2015) Лексический подход – шанс осознанных языковых стратегий для преподавания и обучения в парадигме всех школьных предметов и учреждений /  Н. Бахор  // Научный вестник Воронеж. гос. арх.-строит. ун-та. Современные лингвистические и методико-дидактические исследования. вып. 4 (28).
  • (2016) mit Giessen, H.W./Kostrzewa, F.: Bericht über eine explorative Studie zum medien- und medieneffektabhängigen Vokabellernen. In: Tinnefeld, T. (Hrsg.): Saarbrücker Schriften zu Linguistik und Fremdsprachendidaktik. Saarbrücken 2017.
  • (2017) Mehrfachkonzepte und Lexical Awareness in der literarischen Anschlusskommunikation. In: Katharina Kuhs; Stephan Merten (Hg.): Arbeiten am Wortschatz.  Sprechen und Zuhören. Bd. 2. Trier: WVT Wissenschaftlicher Verlag.
  • (2018) mit Rösch, H.: Lexikalische Bewusstheit und mehr-sprachliche Wortschatzarbeit. In: Ricard Brede, J. / Maak, D. / Pliska, E. (Hg.): Deutsch als Zweitsprache und Mehrsprachigkeit. Vielfältige Perspektiven. Beiträge zum 12. Workshop „Deutsch als Zweitsprache, Migration und Mehrsprachigkeit“. Stuttgart: Fillibach bei Klett.
  • (2019) mit Breite, E: Lexical Awareness und Textproduktion innerhalb ästhetischer Praxis In: Katharina Kuhs, Merten, Stephan: Arbeiten am Wortschatz – Lesen. Bd. 3. Wissenschaftlicher Verlag Trier.
  •  (2019) mit Breite, E. /Rösch, H.: LexA als Professionalisierungskonzept für Lehrkräfte. In: Lütke, Beate / Geist, Barbara (Hg.): Beiträge zum 13. Workshop „Deutsch als Zweitsprache, Migration und Mehrsprachigkeit“. Stuttgart: Fillibach bei Klett.
  • (2019):  Lexical Awareness als Modell für mehr als nur sprachlichen Kompetenzaufbau. In: Laudenberg, Beate, Spiegel, Carmen:  Begabte und Leistungsstarke im Deutschunterricht. Bd. 2 Sekundarstufe. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
  • (2020 i. Dr.) mit Breite, E.: MeLa – ein trinationales Projekt zu Language Awareness in allen Fächern. In: Dialog 7. Jahrgang 2020. 
  • (2020 i. Dr.): Lexical Awareness im Umgang mit Bilderbüchern.In: Katharina Kuhs, Merten, Stephan: Arbeiten am Wortschatz – Lesen. Bd. 4. Wissenschaftlicher Verlag Trier.

Schulmaterialien:

  • (2017) Mitsprache - Deutsch als Zweitsprache: Arbeitsheft 1 (5/6). Braunschweig: Schroedel Verlag bei Westermann Verlagsgruppe 
  • (2017) Mitsprache - Deutsch als Zweitsprache: Arbeitsheft 2 (7/8). Braunschweig: Schroedel Verlag bei Westermann Verlagsgruppe 
  • (2019) Mitsprache - Deutsch als Zweitsprache: Arbeitsheft 3(9/10). Braunschweig: Schroedel Verlag bei Westermann Verlagsgruppe.
Letzte Änderung: 26.11.2019
Für den Inhalt verantwortlich: