Neue Nachweisreaktionen zur (Schul-)Chemie der Kohlenhydrate

Dienstag 27 Apr21
14:00 Uhr - 17:30 Uhr
Veranstalter:
Dr. Kirstin Brezesinski

Ort:
GDCh-Lehrerfortbildungszentrum KA

Die Iodprobe für Stärke und die Fehlingprobe auf reduzierende Zucker sind schulische Standardexperimente, doch wer kennt die Wöhlk-Malfatti-Probe zur Unterscheidung von reduzierenden Mono- und Disacchariden, wie z. B. Lactose und Maltose? Wie steht es mit der aktuellen Gefährdungsbeurteilung von Iod? Warum ist der Benedict-Test für den Gebrauch in Schulen besser geeignet als die Fehling-Probe? Diese Fragen und noch mehr werden in einem Impulsvortrag und einem anschließenden Workshop verständlich und nachvollziehbar beantwortet.

Weiterführendes