Gruppenbild mit Schülerinnen und der Gleichstellungsbeauftragten Britta Nann beim Girls' Day am 28. März 2019

Girls' Day

Der Girls' Day 2020 mit dem Motto "Werde Vorbild – werde MINT-Lehrerin!" entfällt

Leider muss der Girls' Day 2020 an Pädagogische Hochschule Karlsruhe wegen der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus aus Sicherheitsgründen entfallen. Der Tag, der  vom Gleichstellungsbüro in Zusammenarbeit mit den MINT-Fächern organisiert wird, hätte insgesamt 40 Schülerinnen die Gelegenheit geboten, einen Tag lang in den Beruf der MINT-Lehrerin hineinzuschnuppern. Nach einer kurzen Einführung in die Studiengänge hätten zwei jeweils rund anderthalbstündige Workshops aus dem MINT-Bereich besucht werden können. Wir hoffen, beim Girls' Day 2021 wieder dabei zu sein. Diese oder ähnliche Workshops werden wir auch dann wieder anbieten:

Chemie: Bubble-Tea-Bällchen und Geheimtinte

Ihr erhaltet am Girls‘ Day erste Einblicke in die Ausbildung einer Chemielehrerin. Nachdem wir die Labore angeschaut haben, dürft ihr selbständig experimentieren. Ihr werdet selbst Bubble-Tea-Bällchen herstellen und den Textmarker als Geheimtinte kennen lernen.

Informatik: mBot Coding Challenge

Im mBot Coding Workshop wird einem kleinen Roboter auf Rädern Leben eingehaucht. Der mBot Roboter ist auch mit verschiedenen Sensoren ausgestattet und lässt sich über eine einfache Programmierumgebung steuern. Wir werden einen Algorithmus entwickeln, so dass der Roboter einer beliebigen Linie folgen kann. Am Schluss dann eine Herausforderung: Welcher Roboter hat den besten Algorithmus und findet auf der Rennstrecke am schnellsten ins Ziel?

Physik: Die Zusammensetzung des Lichts mit dem Handy entdecken!

In unserem Workshop bieten wir dir einen interessanten Einblick in den Beruf der Physiklehrerin. Du wirst einerseits wichtige Informationen für das Physikstudium mitnehmen. Außerdem baust du dein eigenes Handyspektrometer, mit dem du die Zusammensetzung verschiedener Lichtquellen untersuchen kannst und so einen Einblick in die moderne Physik gewinnst.

Technik: Magisches Kreuz

In diesem Workshop werdet ihr unter Anleitung von Technikstudentinnen in der Werkstatt ein Magisches Kreuz aus Holz erstellen. Dieses lässt sich nur durch eine bestimmte Art und Weise trennen, welche auf physikalischen Kräften beruht.

MINT Nachhaltigkeitslabor: Wasser als Ressource

Wie viel Wasser verbraucht die Herstellung einer Jeans oder einer Tafel Schokolade? Sind wir in Deutschland von einem Wassermangel betroffen? Wie können wir als Individuen unseren Wasserfußabdruck verringern? Antworten auf diese und viele weitere Fragen bekommst du in unserem Workshop „Wasser als Ressource“. Zudem kannst du einen Einblick in die zukünftige Lehrtätigkeit in der außerschulischen Bildung gewinnen und erfahren, welche zusätzlichen Optionen zur Schule du nach dem Lehramtsstudium hast.

Letzte Änderung: 11.03.2020
Für den Inhalt verantwortlich: