Das Bild zeigt einen Ausschnitt des Studieninformationstag 2019 der pädagogischen Hochschule Karlsruhe mit seinen Ständen.

Informationstag für Studium und Weiterbildung

Sie haben Interesse an einem Studium an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und möchten das Studienangebot kennenlernen?

Digitaler Vortrag zu unserem Studienangebot am 2. Juli 2020

Prof. Dr. Christian Gleser, Prorektor für Studium und Lehre, informiert Sie live per Videovortrag am 2. Juli von 16:00 Uhr bis circa 17:30 Uhr über die Studienmöglichkeiten an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Anmeldungen zu diesem digitalen Format sind bis 28. Juni möglich.

Noch bis 20. August können Sie sich um einen Studienplatz an unserer Hochschule bewerben. Als bildungswissenschaftliche Universität mit Promotions- und Habilitationsrecht bieten wir  nicht nur eine fundierte Grundbildung für Lehrerinnen und Lehrer der Primarstufe und der Sekundarstufe I, sondern auch Bachelor- und Masterstudiengänge für andere Bildungsbereiche sowie professionelle Weiterbildungsangebote. Prof. Dr. Christian Gleser stellt das Studienangebot vor. Die digitale Veranstaltung findet live über das Konferenzsystem WebEx statt.

Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bis zum 28. Juni per E-Mail ssz.helpdesk(at)vw.ph-karlsruhe.de an. Angegeben werden müssen dabei Vorname, Name, Ort, E-Mail und Telefonnummer. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten im Rahmen der Anmeldung verwendet werden. Eine weitere Verwendung schließen wir aus und löschen Ihre Daten innerhalb von 14 Tagen wieder aus unserem System. Den Link zum Vortrag erhalten Teilnehmende am 29. Juni gesondert per E-Mail.

Fragen zum Studienangebot können leider während des Vortrags nicht beantwortet werden. Aber die Mitarbeitenden des Studien-Service-Zentrums (SSZ) nehmen die Fragen gerne per E-Mail an ssz.helpdesk(at)vw.ph-karlsruhe.de entgegen und stehen Studieninteressierten außerdem montags bis donnerstags von 10 bis 15 Uhr sowie freitags von 10 bis 12 Uhr unter  Telefon +49 721 925-4444 zur Verfügung. Eine zusätzliche Telefonhotline für Bewerberinnen und Bewerber hat das SSZ unter der Nummer +49 721 925-4441 eingerichtet. Ihre Servicezeiten sind montags bis donnerstags von 10 bis 14 Uhr.

Studienfach Katholische Theologie

Theologie stellt die Frage nach Zeit und Ewigkeit, nach Gott im Hier und Jetzt. Am Institut für Katholische Theologie sind Studierende mit ihren unterschiedlichen Fragen, Interessen und Fähigkeiten willkommen und erfahren hier kompetente Begleitung.

Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam Theologie zu betreiben: geschichtsbewusst, aktuell, zukunftsorientiert und kreativ.

Warum eigentlich Theologie studieren und Religionslehrer/in werden? In folgendem Video finden Sie eine kleine Auswahl von Antworten: https://www.ekiba.de/html/content/ph_ausbildung.html

Wenn Sie Fragen haben zum Studium der Katholischen Theologie an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe wenden Sie sich gerne an unsere Kontaktperson: Dr. Regina Speck:

Sprechzeiten:
mittwochs 12.00-14.00h u.n.V
Im laufenden SoSe finden keine Präsenzsprechzeiten statt. Sie können mich per Mail erreichen, ich antworte zeitnah.

Studienfach Sport

Bewegung und Sport haben eine hohe gesamtgesellschaftliche Relevanz. Neben zentralen sportwissenschaftlichen Grundlagen aus den Bereichen Sport und Erziehung, Sport und Gesellschaft sowie Trainings- und Bewegungslehre lernen Sie im Fach Sport fachspezifische Theorien, Modelle und empirische Ergebnisse kennen. Sie bauen Ihre eigenen motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten systematisch aus und erwerben breite didaktisch-methodische, sportartspezifische wie sportartübergreifende Kompetenzen. 
Darüber hinaus lernen Sie verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten von bewegungsbezogenen Vermittlungsprozessen kennen, erproben und reflektieren diese exemplarisch. 

Bei Fragen zum Fach Sport wenden Sie sich bitte an Frau Worth per E-Mail an:

Studienfach Deutsch

Im Fach Deutsch setzen wir uns wissenschaftlich in Wort und Schrift mit der deutschen Sprache und Literatur auseinander. Wir entwickeln dazu  theoretische, methodologische und didaktischen Fragen mit dem Ziel,  Kindern Wege des Erwerbs sprachlichen und literarischen Wissens und Kompetenzen zu eröffnen. 

Bei Fragen zum Fach Deutsch wenden Sie sich gerne an  Frau Bachor-Pfeff per E-Mail. Am 9. Juli beantwortet sie von 16:00 - 17:00 Uhr Ihre Fragen zum Fach Deutsch auch telefonisch:

Sprechstunde in der Vorlesungszeit:
Montag, 18.00 - 19.00 Uhr oder nach Vereinbarung per Mail
Achtung: Aktuell nur telefonisch!




Geschäftsführung

Studienfach Ethik

Als philosophische Disziplin beschäftigt sich die Ethik unter verschiedenen Gesichtspunkten zentral mit der Frage: „Wie sollen und wollen wir eigentlich zusammen leben?“ Dabei werden unter anderem Probleme der Lebensgestaltung, des Umgangs mit der Vielfalt der Kulturen oder der neusten Möglichkeiten in den Biowissenschaften u.v.m. diskutiert sowie Themen wie „Sind wir Staatsbürger oder Weltbürger?“, „Was ist Gesundheit?“, „Welche Bedeutung messen wir Gefühlen bei?“, „Die Selbstdarstellung in sozialen Medien“, „Die Mensch-Tier-Beziehung“ u.a. behandelt. Darüber hinaus beschäftigt sich das Fach mit innovativen Methoden, wie diese Probleme und Themen didaktisch aufbereitet im Schulunterricht vermittelt werden können.

Bei konkreten Fragen zum Studium im Fach Ethik können Sie sich gerne per E-Mail an Herrn Thurnherr wenden:

Sprechstunden während der vorlesungsfreien Zeit: 18.02., 03.03. und 31.03.2020 jeweils 12.30 - 13.30 Uhr

Studienfach Informatik

Das Studium des Fachs Informatik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe qualifiziert zukünftige Lehrerinnen und Lehrer, das Schulfach Informatik auf fachlicher und didaktischer Ebene qualitativ hochwertig zu unterrichten. Die Studieninhalte verknüpfen fachwissenschaftliche Inhalte mit unterrichtspraktischem Wissen in allen Lehrveranstaltungen. Zusätzlich bieten wir in unserem eigens eingerichteten Lehr-Lern-Labor Informatik die einzigartige Möglichkeit, direkt an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe Unterrichtssequenzen mit Schulklassen durchzuführen.

Informatik Live am 15. Juli findet von 9:00 - 10:00 Uhr eine Informatik Live Vorlesung über das Konferenzsystem WebEx statt:

9:00-9:30 Probevorlesung "Digitalisierung "behind the scenes": Algorithmen und Coding"

9:30-9:40 Das Informatik-Studium an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

9:40-10:00 Fragen und Antworten

Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bis zum 13. Juli per E-Mail bernhard.standl(at)ph-karlsruhe.de an. Angegeben werden müssen dabei Vorname, Name, Ort, E-Mail und Telefonnummer. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten im Rahmen der Anmeldung verwendet werden. Eine weitere Verwendung schließen wir aus und löschen Ihre Daten innerhalb von 14 Tagen wieder aus unserem System. Den Link zum Vortrag erhalten Teilnehmende am 14. Juli gesondert per E-Mail.

Am 8. Juli beantwortet von 9:00 - 11:00 Uhr Herr Standl gerne Fragen zum Fach Informatik telefonisch:

Studienfach Physik

Physik untersucht die Phänomene der Natur: Wie entsteht ein Regenbogen? Was ist Licht? Wie „kommt“ die Windenergie ins Haus? Im Studienfach Physik lernen Sie nicht nur, wie Sie Antworten auf solche Fragen geben können, sondern auch alles was Sie brauchen um später Ihren Schülerinnen und Schüler zeitgemäßen und

attraktiven Physikunterricht zu ermöglichen. Schließlich sollen Sie als zukünftige Physiklehrkraft Ihre Schülerinnen und Schüler faszinieren, begeistern und auf ihre Lebenswelt vorbereiten!

Digitaler Studieninfotag für das Studienfach Physik:

14.07.2020 von 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Jun.-Prof. Tobias Ludwig und AR Ralph Hansmann führen nicht nur virtuell durchs Institut, sondern stellen Ihnen die Inhalte des Physiklehramtstudiums der PH Karlsruhe vor und beantworten Ihre Fragen persönlich.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen an, dass Sie in die derzeit digital angebotenen Vorlesungen und Seminare „reinschnuppern“. So könnten Sie z.B. in der Veranstaltung „Methodisch-experimentelles Seminar“ lernen, wie man Experimente mit Schülerinnen und Schülern durchführt, in der Veranstaltung „Einführung in die Didaktik der Physik“ z.B. lernen welche Rolle Alltagsvorstellungen spielen und im Seminar „Aktuelle Fragestellungen der Physik“ unsere Masterstudierenden beobachten wie Sie sich, mit Themen wie Raum, Zeit, Quantenmechanik, und dem Urknall beschäftigen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse an dem Studieninformationstag oder den Seminaren und Vorlesungen bitte bis spätestens zum 12.07.2020 bei unserer Sekretärin, Frau Ochs (claudia.ochs(at)vw.ph-karlsruhe.de).

Angegeben werden müssen dabei Vorname, Name, Ort, E-Mail und Telefonnummer. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten im Rahmen der Anmeldung verwendet werden. Eine weitere Verwendung schließen wir aus und löschen Ihre Daten innerhalb von 14 Tagen wieder aus unserem System.

Bei Fragen zum Studienfach Physik wenden Sie sich per E-Mail an:

Juniorprofessor für Physik und ihre Didaktik
Aufgrund der Situation keine Sprechstunden! Mein Telefon ist umgeleitet, Sie erreichen mich zudem auch via chat.ph-karlsruhe.de oder per Skype: live:tobias.ludwig_9

Studienfach Wirtschaftswissenschaften

Da Wirtschaft seit 2016 ein eigenständiges Schulfach ist, werden Wirtschaftslehrkräfte gesucht.

Jeder Mensch soll Wirtschaft verstehen und gestalten können. Unser Studium befasst sich neben wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen mit dem Konsumverhalten, der Berufsorientierung, der Finanzbildung oder auch mit der Frage, wie man Unternehmen gründet.

Bachelorstudiengang Sport-Gesundheit-Freizeitbildung

Der Bachelorstudiengang Sport-Gesundheit-Freizeitbildung (BA-SGF) vermittelt Kompetenzen für komplexe Anforderungen in verschiedenen Berufsfeldern. Absolventinnen und Absolventen können auf der Grundlage ihres Wissens über den Zusammenhang von Lebensqualität, Gesundheit, Freizeit, Bewegung und Sport professionell gesundheitsförderliche Angebote entwickeln sowie Menschen und Organisationen in Fragen der Freizeitgestaltung beraten.

Bei Fragen zum Studiengang "Sport-Gesundheit-Freizeitbildung" wenden Sie sich bitte an Herrn Rathgeber per E-Mail:

Sprechstunde
Vorlesungszeit: aktuell nur online
- (nur nach Anmeldung per E-Mail und Bestätigung des Termins!)

Vorlesungfreie Zeit:
- (nur nach Anmeldung per E-Mail und Bestätigung des Termins!)

Akademisches Auslandsamt

Während dem Studium Auslandserfahrungen sammeln?
Ob Auslandsstudium oder Auslandspraktikum sowie Finanzierungsmöglichkeiten: wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung Ihres Auslandsaufenthalts.

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne:

 

Sprechzeiten
Es finden vorerst keine festen Sprechstunden statt.
Sie können mich weiterhin per E-Mail sowie in der Regel zwischen 09:00 - 12:00 Uhr per Telefon erreichen. PHKA-Studierende können sich über Stud.IP für eine Online-Sprechstunde anmelden oder mich über Rocket.Chat kontaktieren.
Persönliche Termine werden nur auf Anfrage vergeben.

Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung

Sie stehen vor neuen beruflichen Herausforderungen oder möchten Ihre praktischen Kenntnisse vertiefen? Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren ersten Schritten in ein neues Arbeits- und Tätigkeitsfeld, z. B. im Lerncoaching oder im Bereich digitale Bildung. Alle wissenschaftlichen Weiterbildungsangebote der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe sind berufsbegleitend konzipiert, d.h. mit besonderer Rücksicht auf Ihre individuellen Zeitressourcen, angepasst an Ihre persönliche Berufserfahrung.

Sie möchten noch mehr erfahren? Schauen Sie beim Online-Thementag "Digitalität und Weiterbildung" am 4. August 2020 vorbei. Weitere Infos unter https://www.ph-karlsruhe.de/projekte/thementag-weiterbildung

Bei formalen und organisatorischen Fragen (Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung) per E-Mail an:

Bei Fragen zum Masterstudiengang Geragogik und inhaltlichen Fragen zu den Weiterbildungszertifikaten (CAS) "Bildungsarbeit mit Älteren", "Theologie und Philosophie des Alters" und "Diversity und Generationenmanagement" per E-Mail an:

Gleichstellungsbüro

Das Gleichstellungsbüro ist unter anderem Anlaufstelle für Ratsuchende bei Fragen rund um die Gleichstellung und Gleichberechtigung in Studium und Lehre, Studienorganisation für Eltern, Lehren und Forschen mit Kind und bei Informationen zu Förderprogrammen für Frauen in der Wissenschaft. Wir sind in der Stadt Karlsruhe und mit anderen Karlsruher Hochschulen vernetzt, so gibt es seit zwei Jahren die hochschulübergreifenden Kampagne "Kind & Campus". Das Team der Gleichstellung engagiert sich  bei fächerübergreifenden Veranstaltungen an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe wie dem Interdisziplinären Gendertag im Wintersemester 2019/20. Weitere Informationen zu unseren Aktivitäten und unsere Kontaktdaten gibt es auf der Seite des Gleichstellungsbüros:

Bei Fragen wenden Sie sich an

 Studien-Service-Zentrum
Studien-Service-Zentrum
Zentrale Anlaufstelle
Raum 3.118
Sprechzeiten im Sommersemester 2020
Vorlesungszeit:
Mo - Do: 10:00 - 15:00 Uhr
Fr: 10:00 - 12:00 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit:
Mo - Do: 10:00 - 15:00 Uhr
Fr: 10:00 - 12:00 Uhr
Letzte Änderung: 03.07.2020
Für den Inhalt verantwortlich: