StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Studium & Lehre

Beauftragter für Studierende mit Behinderungen und chronischen Krankheiten

Der Behindertenbeauftragte ist Ansprechpartner für Studierende mit Behinderungen und chronischen Kranheiten bei behinderungsspezifischen Fragen während des gesamten Studiums. Er berät und gibt Empfehlungen, insbesondere hinsichtlich eines Nachteilsausgleichs.

Auch Studieninteressierte mit Behinderungen und chronischen Krankheiten können sich mit ihren Fragen, die im Zusammenhang mit dem angestrebten Studium und ihrer Behinderung oder chronischen Krankheit stehen, an den Behindertenbeauftragten wenden.

Weitere Informationen und Formblätter finden Sie unter den unten aufgeführten Links.

Hermann Stöhr
Akademischer Oberrat
Dipl.- Päd.
Raum 3.220
+49 721 925 4692
Sprechzeiten im WS2018-19, Raum 3.220:
Freitags 12.00-13.00 Uhr
Die Sprechstunde am Freitag, 19.10.18, wird auf Mittwoch, 17.10.18, 16.00-1730 Uhr vorverlegt.