StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Studium & Lehre

Master Erweiterungsfach Lehramt Sekundarstufe I

An der PH Karlsruhe kann aus einer Auswahl an Studienfächern ein zusätzliches Fach im Rahmen des Masters Erweiterungsfach Lehramt Sekundarstufe I studiert werden.
Mit dem Erweiterungsmaster wird der bestehenden Fächerkombination eine Erweiterung hinzugefügt, wodurch eine breitere berufliche Qualifikation erzielt wird, was sich wiederum positiv auf die Einstellungschancen auswirken kann.
Bei erfolgreichem Abschluss des Masters Erweiterungsfach Sekundarstufe I sowie bei erfolgreicher Absolvierung des Vorbereitungsdienstes wird die Lehrbefähigung erteilt.

Studienfächer

Alltagskultur- und Gesundheit
Chemie
Englisch
Ethik
Evangelische Theologie/Religionspädagogik
Französisch
Geschichte
Geographie
Islamische Theologie /Religionspädagogik
Katholische Theologie /Religionspädagogik
Kunst
Informatik
Musik
Physik
Politik
Sport
Technik
Wirtschaftswissenschaft

Studienaufbau und -inhalte

Im Erweiterungsmaster sind 8 Module sowie eine Masterarbeit im Umfang von 90 CP zu absolvieren.
Der nachfolgend abgebildete Strukturplan veranschaulicht den Studienaufbau des Masters Erweiterungsfach Lehramt Sekundarstufe I. Bei diesem Plan handelt es sich um eine Studienempfehlung von dem aus organisatorischen und individuellen Gründen der Studienplanung abgewichen werden kann.

 


Die Module 1 bis 4 (36 CP) können auch bereits während des Bachelors Education Sekundarstufe I (einschließlich der Profilierung Europalehramt) als Fach mit abweichendem Umfang studiert werden. Bei erfolgreichem Abschluss der Module wird ein Hochschulzertifikat 
über das Studium eines Faches mit abweichendem Umfang ausgestellt, das Grundlage der Anerkennung für den Master Erweiterungsfach Lehramt Sekundarstufe I ist.

Bei Anerkennung der Module 1 bis 4 (Fach mit abweichendem Umfang) sind für den Master Erweiterungsfach Lehramt Sekundarstufe I noch die Module 5 bis 8 (39 CP) zu erbringen. Für den erfolgreichen Abschluss des Erweiterungsmasters ist eine Masterarbeit im Umfang von 15 CP zu schreiben.

Weitere Informationen über Studienaufbau und -inhalte können dem Modulhandbuch entnommen werden.

Auskunft zu inhaltlichen Fragen eines Faches kann bei der jeweiligen Fachberatung angefragt werden.

Voraussetzungen

Vorausgesetzt wird eine aktuelle Immatrikulation in dem Masterstudiengang Lehramt Sekundarstufe I (einschließlich der Profilierung Europalehramt) an der PH Karlsruhe
oder
ein Hochschulabschluss im Masterstudiengang Lehramt Sekundarstufe I (einschließlich der Profilierung Europalehramt) oder ein mindestens gleichwertiger Abschluss in einem lehramtsbezogenen Studiengang für den Lehramtstyp III (Sekundarstufe I) im Umfang von 300 CP oder mit insgesamt fünfjähriger Regelstudienzeit.

Bewerbung und Zugang

Für die Zulassung zum Master Erweiterungsfach Lehramt Sekundarstufe I findet ein Zugangsverfahren statt.
Die Bewerbung für den Erweiterungsmaster ist bis zum 30. September/31. März jeden Jahres möglich und an die Studienabteilung der PH Karlsruhe zu richten. Das für die Beantragung auf Zugang zum Master Lehramt Sekundarstufe I notwendige Formular finden Sie hier.

Bei Fragen zur Bewerbung und zum Zugangsverfahren wenden Sie sich bitte direkt an das Studien-Service-Zentrum.

Studien-Service-Zentrum 
Moltkestraße 9, Raum 3.118
76133 Karlsruhe
E-Mail: studieninfo(at)ph-karlsruhe.de