Studienbereich Bildungswissenschaften

Im Studienbereich Bildungswissenschaften geht es darum, Studierende theoriegeleitet und praxisorientiert mit Kompetenzen für das Lehren und Lernen auszustatten, so dass sie in verschiedenen Berufsfeldern von der frühen Kindheit bis zum höheren Lebensalter tätig werden können. 

Die Bildungswissenschaften sind in fast allen unseren Studiengängen ein integraler Bestandteil.

Der Studienbereich zeichnet sich dadurch aus, dass in ihm verschiedene Disziplinen aktiv mitarbeiten und ihre Forschungs- und Lehrexpertise miteinander vernetzen. Insgesamt bilden 17 Professorinnen und Professoren zusammen mit einer großen Gruppe von wissenschaftlichen und nicht wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein kompetentes Netzwerk in der Forschung und für die Beratung und Unterstützung der Studierenden.

Beteiligte Institute

Letzte Änderung: 20.02.2020