Institut für deutsche Sprache und Literatur

Deutsch als Zweit- und Bildungssprache

Deutsch als Zweit- und Bildungssprache wird als zentrale Aufgabe von durchgängiger Sprachbildung in allen Bildungsphasen betrachtet. In diesem außercurricularen Studienangebot zur Stärkung berufsqualifizierender und persönlichkeitsfördernder Profilierung sollen Absolventinnen und Absolventen eine fundierte Grundlage für das Unterrichten von Deutsch als Zweitsprache und den Umgang mit gesellschaftlicher Mehrsprachigkeit vor, in, außerhalb und nach der Schule liefern.

Es geht vor allem darum, Sprache/n, Sprach(en)lernen und Sprach(en)vermittlung in der Migrationsgesellschaft kritisch zu reflektieren sowie sprach- und inhaltsorientierte zweitsprach- und mehrsprachigkeitsdidaktische Konzepte in bildungs- und erwerbsphasenspezifischen Lehr-Lernsetting zu transformieren.

Das Zertifikat auf einen Blick
Dauer2 Semester
Umfang15 CP
AbschlussZertifikat
BeginnJedes Semester
Plätze40

Steckbrief Zertifikat Deutsch als Zweit- und Bildungssprache zum Herunterladen:

Ansprechperson

Sprechstunde in der vorlesungsfreien Zeit:
Mo, 08.03.2021, 10.00 Uhr; Do, 18.03.2021, 10.00 Uhr
https://ph-karlsruhe.webex.com/meet/nicole.bachor
oder telefonisch
Bitte im StudIP eintragen!

Sprechstunde während der Vorlesungszeit:
Montag, 18.00- 19.00 Uhr und n.V.
Bitte im StudIP eintragen!


Geschäftsführung
Letzte Änderung: 17.09.2020
Für den Inhalt verantwortlich: