StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Weiterbildung

Wissenschaftliche Weiterbildung für Lehrkräfte

Das Weiterbildungsangebot der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe umfasst eine Vielzahl von Fortbildungen, die Lehrkräften die Möglichkeit geben, ihr Fachwissen zu aktualisieren und neue methodische und didaktische Ansätze kennen zu lernen. Die angebotenen Seminare vernetzen Wissen aus aktueller Forschung und unterrichtlicher Praxis. Auf diese Weise tragen die Fortbildungen dazu bei, Lehrerinnen und Lehrer vor dem Hintergrund der stetigen Entwicklungen und wachsenden Herausforderungen im Schulalltag in ihrer konzeptionellen, didaktischen und sozialen Arbeit zu unterstützen.

Die Fortbildungen für Lehrkräfte an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe gliedern sich in drei Angebotslinien: Angebote der wissenschaftlichen Weiterbildung in unterschiedlichen Studienformaten, die sich insbesondere an Lehrkräfte richten; schulexterne, meist ein- bis zweitägige Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer und schulinterne Seminare (Inhouse-Schulungen)

  1. Angebote der Wissenschaftlichen Weiterbildung für Lehrkräfte (unterschiedliche Studienformate)

    Masterstudiengang Bilinguales Lehren und Lernen/CLIL (berufsbegleitend)

    Masterstudiengang Integrative Begabungs- und Begabtenförderung (berufsbegleitend)

    Zertifikatsstudium Bilingualer Unterricht/CLIL (Certificate of Advanced Studies)

    NaDiQuAk – Fachdidaktischer Qualifikationslehrgang Biodiversität ‒ Naturschutzbiologie ‒ Umweltbildung
  2. Schulexterne Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer

    Im Rahmen der schulexternen Fortbildung haben Sie die Möglichkeit, an Einzelseminaren zu aktuellen Themenbereichen in unserem Haus teilzunehmen. An der Schnittstelle von Hochschule und Schule werden neue pädagogische Konzepte vorgestellt und praxisorientiert erörtert.

    Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer
  3. Schulinterne Fortbildungen (Inhouse-Schulungen)

    Die schulinternen Fortbildungen werden nach den individuellen Bedürfnissen der Schule zusammen mit dem Dozenten speziell auf das Kollegium oder die Arbeit mit einzelnen Schülergruppen zugeschnitten konzipiert.

    Schulinterne Fortbildungen