StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Weiterbildung

Beratungsprozesse in kindheitspädagogischen Arbeitsfeldern initiieren und begleiten

Wo Bildung und Erziehung im kindheitspädagogischen Kontext stattfindet, können unterschiedliche Interessen, Sichtweisen und Erfahrungen aufeinandertreffen: Dies kann z.B. die tägliche Zusammenarbeit mit pädagogischen Fachkräften, Eltern und Kindern betreffen, die Einführung und Umsetzung von neuen pädagogischen Konzepten oder die Veränderung und Reflexion von pädagogischen Handlungen.

Diese unterschiedlichen Interessen, Sichtweisen und Erfahrungen zu erkennen, konstruktiv zu belgleiten und beratend zu unterstützen ist eine wichtige Aufgabe von Leitungskräften, Fachberatungen und Mentorinnen bzw. Mentoren.

In dieser Weiterbildung lernen Sie, wie Beratungsprozesse gelingend und der jeweiligen Situation angepasst gestaltet werden können und welches Handwerkszeug hierfür nützlich sein kann.

Den Flyer für die Weiterbildung finden Sie hier.

Inhalte
Einordnung des pädagogischen Beratungsbegriffs
Rolle der Beraterin und des Beraters
‣ Kompetenzen, Prinzipien sowie Phasen der Beratung
Aufgaben und Grenzen der pädagogischen Beratung
Unterschiedliche Beratungsansätze und Fragetechniken
Reflexion der eigenen Haltung in Bezug auf Hierarchie und Beziehung zur/zum Beratenenn
Erprobung/Durchführung von Beratungsgesprächen im Rollenspiel

Termine
Das Weiterbildungszertifiakt umfasst vier Präsenztage sowie eine individuell zu gestaltende Praxis- bzw. Reflexionsaufgabe.

Freitag/Samstag, 22./23.02.2019 (9.00 - 18.00 Uhr)

Freitag/Samstag, 29./30.03.2019 (9.00 - 18.00 Uhr)

Zielgruppe
Das Angebot wendet sich an Berufstätige mit akademischem Abschluss (mind. Bachelor), die in kindheitspädagogischen Arbeitsfeldern Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Auszubildende in Beratungsprozessen begleiten.

Kosten
Dieses Weiterbildungszertifikat
wird einmalig kostenlos angeboten. Deren Entwicklung wird im Rahmen des Hochschulentwicklungsprojekts "Beyond School - flexible Laufbahnen in pädagogischen Berufen" vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Anmeldung
Hier finden Sie das Anmeldeformular. 

Anmeldungen können ab sofort und bis 01.02.2019 (Anmeldeschluss) vorgenommen werden.

Bitte senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular an Frau Pietra: pietra(at)ph-karlsruhe.de

Maximale Teilnehmerzahl: 16 Personen

Die Vergabe der Plätze erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

Hier finden Sie die AGBs zum Weiterbildungsmodul.