StartseiteHochschuleFakultätenStudium & LehreForschungWeiterbildungEinrichtungenAktuelles
 

Weiterbildung

Weiterbildungszertifikat Kommunikative Kulturvermittlung (CAS)

Erschließen Sie sich durch innovative Vermittlungsformate sowie durch abwechslungsreiche Präsentationstechniken neue Zielgruppen und positionieren Sie sich so erfolgreich als Kulturvermittlerin oder -vermittler! Durch Kooperationen mit namhaften Museen und Kultureinrichtungen vergrößern Sie im Studium außerdem Ihr Kontaktnetzwerk.

Unter der leitenden Idee „Moderieren statt führen“ werden im Weiterbildungsangebot neue, offene, bewegliche und vielseitige Formen der Kulturbegleitung erörtert. Individuelle Vermittlungsformate werden durch gemeinsame Recherche und Quellenarbeit vorbereitet, abschließend selbst konzipiert und vorgestellt. Der rege Austausch von beruflichen Erfahrungen unter den Teilnehmenden ermöglicht es, die eigenen, praktischen Tätigkeiten und das theoretische Fachwissen zu reflektieren und vielfältige neue Anregungen zu sammeln.

Studienbeginn ist voraussichtlich jeweils im Wintersemester. Weitere Informationen zum Weiterbildungsangebot finden Sie auf der Homepage des Zentrums für wissenschaftliche Weiterbildung

Elemente des Zertifikates können als kleinere Einheiten ebenfalls berufsbegleitend studiert werden. Sie sind komplett auf das CAS „Kommunikative Kulturvermittlung“ anrechenbar.

  • Weiterbildungszertifikat (5 Credit Points): „Kulturvermittlung: Ressourcen und wissenschaftliches Arbeiten“
    Lernen Sie zielführende Recherchestrategien kennen und erarbeiten Sie sich die Leitlinien einer Bibliographie.
  • Weiterbildungszertifikat (5 Credit Points): „Kulturvermittlung: Konzeption und Gestaltung“
    Erweitern Sie Ihre Kenntnisse in der Kulturvermittlung und konzipieren Sie ein eigenes Angebot.

Gefördert vom Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds sowie vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg