Kostenloser Präsenz-Vortrag "Leben und Freude am Leben – Theologische Überlegungen zur Bedeutung von Religion im Alter" von Frau Dr. Regina Speck

"Religionen bejahen das Leben und bieten eine Antwort an auf die Frage nach dem Tod. Sie verheißen Heil und Erlösung und geben ethische Orientierung."

Donnerstag 28 Okt21
17:00 Uhr
Veranstalter:
Stadt Karlsruhe Seniorenbüro und Pflegestützpunkt | Stadtbibliothek

Ort:
Ständehaussaal Karlsruhe

Am Donnerstag, 28. Oktober 2021, findet um 17 Uhr, im Ständehaussaal (Stadtbibliothek Karlsruhe) ein kostenloser Präsenz-Vortrag zum Thema "Leben und Freude am Leben – Theologische Überlegungen zur Bedeutung von Religion im Alter" von Frau Dr. Regina Speck, statt.

Im Vortrag wird der Versuch unternommen, Religion als Ressource (im Alter) zu deuten: Im Zusammenhang der gesamten Lebensgeschichte von Menschen wird das Alter als kostbare Lebensphase verstanden, in der Leben und Freude trotz mancher widersprechender Erfahrungen zusammenkommen können.

Dr. Regina Speck, Theologin und Pädagogin am Institut für Katholische Theologie der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, lehrt ebenfalls im berufsbegleitenden Masterstudiengang "Geragogik" der Hochschule.

Information zur aktuellen Situation: Es gelten die aktuellen Corona-Regelungen. Voraussichtlich gilt Maskenpflicht und Zutritt nur mit Geimpftennachweis, Genesenennachweis oder negativem Corona Antigen-Schnelltest. Bitte treffen Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung ein. Aktuelle Informationen finden Sie hier: www.stadtbibliothek-karlsruhe.de

Weiterführendes

  marketing@ph-karlsruhe.de