Masterstudiengang Höheres Lehramt an beruflichen Schulen

Der Masterstudiengang für das Höhere Lehramt an beruflichen Schulen wird voraussichtlich zum Wintersemester 2021/22 an den Start gehen. Er ist in Kooperation mit der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft (HSKA) entwickelt worden und nutzt die Synergieeffekte zweier unmittelbar benachbarter Hochschulen.

Der Studiengang verzahnt bildungswissenschaftliche mit ingenieurwissenschaftlicher Kompetenz. Die Absolventinnen und Absolventen können in den Höheren Dienst an beruflichen Schulen einsteigen und die Fachrichtungen Energie- und Automatisierungstechnik oder System- und Informationstechnik mit den Nebenfächern Informatik und Physik unterrichten.

Das Studium auf einen Blick
Bewerbungsfrist15. Juli
Zulassungbeschränkt
Studiendauer3 Semester
Umfang90 CP
AbschlussM. Ed.
StudienbeginnWiSe
Jetzt bewerben
Masterstudiengang Höheres Lehramt an beruflichen Schulen

Bewerbung

Zulassungsvoraussetzungen

  • bestandener Hochschulabschluss der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft (HsKA) oder mindestens gleichwertiger Abschluss, der Studienanteile in zwei ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtungen und in Bildungswissenschaften sowie Anteile in der Schulpraxis enthält. Das dem Abschluss zugrundeliegende Studium muss mit einem Mindestumfang von 210 CP oder mit mindestens dreieinhalbjähriger Regelstudienzeit absolviert worden sein.
  • Nachweis über erbrachte Studienleistungen in folgenden Bereichen:
    - erste Fachrichtung: mindestens 120 CP
    - zweite Fachrichtung: mindestens 60 CP
    - Bildungswissenschaften: mindestens 12 CP
  • Schulpraktikum an einer beruflichen Schule in Baden-Württemberg im Umfang von mindestens drei Wochen.
Masterstudiengang Höheres Lehramt an beruflichen Schulen

Studieninhalte

Haben Sie Fragen?

Studiengangsleitung

Studiengangskoordination

Sprechstunde :
Da im Moment keine Sprechstunden an der PH abgehalten werden dürfen, biete ich an folgenden Terminen in der vorlesungsfreien Zeit einen telefonischen Kontakt an.
15. Märzt zwischen 10-12 Uhr
13.März zwischen 10-12 Uhr
29. März zwischen 10-12 Uhr
Bitte melden Sie sich per eMail an und hinterlassen Sie bitte eine Telefonnummer, unter der ich Sie erreichen kann. Ich werde Sie in der Sprechzeit zurückrufen.

Organisatorisches

 Studien-Service-Zentrum
Studien-Service-Zentrum
Zentrale Anlaufstelle
Raum 3.118
Sprechzeiten im Wintersemester 2020/21
Vorlesungszeit: Mo - Do: 10:00 - 16:00 Uhr, Fr: 10:00 - 12:00 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit: Mo - Do: 10:00 - 15:00 Uhr, Fr: 10:00 - 12:00 Uhr

Derzeit sind wir coronabedingt ausschließlich telefonisch oder per E-Mail erreichbar.
Letzte Änderung: 30.03.2021
Für den Inhalt verantwortlich: webredaktion@ph-karlsruhe.de