Außercurriculares Zertifikat

MINT in einer Kultur der Nachhaltigkeit

Das Zertifikat auf einen Blick
Dauer2 Semester
Umfang15 CP
AbschlussHochschulzertifikat
BeginnJedes Semester
Plätze30

Zielgruppe

Das Zertifikat richtet sich an Studierende der Fächer Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Informatik und Technik in den Studiengängen Lehramt Grundschule und Sekundarstufe I.

Studienziele und Kompetenzen

  • Erwerb von Gestaltungskompetenzen
  • Befähigung zu interdisziplinärem Denken im Kontext der MINT-Fächer
  • Befähigung zur Entwicklung von Lehr-Lernarrangements gemäß den Leitprinzipen einer interdisziplinären Bildung in den MINT-Fächern und der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Studieninhalte

  • Vermittlung grundlegender Fähigkeiten im MINT-Bereich
  • Vermittlung grundlegender Kenntnisse im Projektmanagement
  • Entwicklung von Umsetzungen im MINT-Bereich: Betreuung / Unterstützung einer AG, Wissenschaftsevents, MINT-Tagungen etc.
 TitelCPSWSTurnus
AEine Veranstaltung aus dem Bereich Mathematik oder Informatik42WiSe/SoSe
B

Eine Veranstaltung entweder aus Biologie, Physik, Chemie oder Technik

42WiSe/SoSe
CMINT Projekt mit Begleitseminar4+32+1WiSe/SoSe

Ansprechpersonen

Letzte Änderung: 15.12.2022
Für den Inhalt verantwortlich: webredaktion@ph-karlsruhe.de