Carolin Baumann

Carolin Baumann

Institut für Schul- und Unterrichtsentwicklung
Zu meiner Person
  • Seit Oktober 2021 bin ich im Projekt DiAs (Digital Assessment) als akademische Mitarbeiterin tätig. Im Projekt begleite ich die Entwicklung innovativer Prüfungskonzepte und bin Ansprechpartnerin für Fragen rund um das Thema digitale Prüfungen für alle Lehrenden der Fakultät A (Geistes- und Humanwissenschaften).  
Forschungsgebiete und Interessen
  • Innovationsforschung
  • Formative Assesssments
  • Digitalisierung
  • Experimentelle Forschung
Meine Kurzvita

Seit Oktober 2021: wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt DiAs (Digital Assessment) an der PH Karlsruhe

2019 – 2021: Akademische Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

2016 – 2019: Familienphase

2013 – 2016: Projektverantwortliche an der Universität Heidelberg im interdisziplinären BMBF Projekt InReakt – Integrierte Hilfe-Reaktionsketten zur Erhöhung der Sicherheit im ÖPNV

2013 – 2016: Lehraufträge an der Universität Heidelberg

2010 – 2013: Projektverantwortliche an der Universität Heidelberg im interdisziplinären BMBF Projekt ADIS – Automatisierte Detektion interventionsbedürftiger Situationen im öffentlichen Raum

2004 – 2010: Psychologiestudium an der Universität Heidelberg mit Schwerpunkt Kognitive Psychologie

Letzte Änderung: 30.09.2022
Für den Inhalt verantwortlich: