Dominik Axtmann

Institut für Katholische Theologie
Lehrbeauftragter für Liturgik und Kirchenmusik
Meine Kurzvita

Dominik Axtmann studierte Kirchenmusik, Schulmusik und Orgel in Karlsruhe, Stuttgart, Mainz und Strasbourg, ist Preisträger mehrerer Orgelwettbewerbe und promoviert derzeit in Musikwissenschaft. Ab 2007 war er Kantor der größten Karlsruher Seelsorgeeinheit, wo er eine umfangreiche Chor- und Konzertarbeit aufgebaut hatte. Er ist Schriftleiter der Fachzeitschrift für kath. Kirchenmusik „Musica sacra“ und Vizepräsident des Dachverbands der kath. Kirchenmusik in Deutschland (ACV). 2018 trat er die Stelle als Bezirkskantor der Erzdiözese Freiburg und Kantor der kath. Seelsorgeeinheit Bruchsal St. Vinzenz, u. a. an der Hofkirche, der Stadtkirche und der Balthasar-Neumann-Barockkirche St. Peter an. Als Bruchsaler Kantor spielt er in den Gottesdiensten Orgel, leitet verschiedene Chöre und veranstaltet Konzerte. Als Bezirkskantor ist er im Auftrag des Bistums zuständig für die Belange der Kirchenmusik und die Ausbildung von Kirchenmusikern im kath. Dekanat Bruchsal mit seinen 65 Pfarreien und über 114.000 Mitgliedern.

Letzte Änderung: 22.10.2021
Für den Inhalt verantwortlich: