Nadine Anskeit

Jun.-Prof.'in Dr. Nadine Anskeit

Institut für deutsche Sprache und Literatur
Sprechstunden: nach Vereinbarung per Mail
Zu meiner Person

Ich bin ab dem 01. Oktober 2020 Juniorprofessorin für deutsche Sprache und ihre Didaktik (Schwerpunkt Grundschule).

Mitarbeiterin und Doktorandin: Tina Neff

Forschungsgebiete und Interessen
  • Schreibdidaktik
  • Digitale Medien im Deutschunterricht
  • Sprachliches Lernen im Sachunterricht
Ausgewählte Forschungsprojekte
Ausgewählte Publikationen

Herausgeberschaften

Beißwenger, Michael/Anskeit, Nadine/Storrer, Angelika (Hrsg.)(2012): Wikis in Schule und Hochschule. Boizenburg: Verlag Werner Hülsbusch (Reihe "E-Learning"). 

Monographien

Anskeit, Nadine (2019): Schreibarrangements in der Primarstufe. Eine empirische Untersuchung zum Einfluss der Schreibaufgabe und des Schreibmediums auf Texte und Schreibprozesse in der 4. Klasse. Münster, New York: Waxmann Verlag. 

Aufsätze

Anskeit, Nadine (i. Dr.): Digitale Medien in der Lehrerbildung. Tablets als sprachdidaktische Werkzeuge im Fach Deutsch. [Erscheint in: Schluchter, Jan-René/ The, Tek-Seng (Hrsg): Tablets in der Hochschule - Hochschuldidaktische Perspektiven].

Anskeit, Nadine (i.Dr.): „Darf ich das im Text noch verändern?“ – Textüberarbeitungen in multimedialen Schreibarrangements anregen. [Erscheint in: Grundschule Deutsch].

Anskeit, Nadine (2020): Wikibasiertes Schreiben in der Primarstufe. Ein multimediales Projekt für den Deutschunterricht. In: Abraham, Ulf/Knopf, Julia (Hrsg.), Deutsch digital: Band 2 Praxis, vollständig überarbeitete und erweiterte Neuauflage. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, 88–95.

Anskeit, Nadine (2020): „In den Zoo oder ins Museum?“ Textorientierte Wortschaftzarbeit mit WebQuests. In: Deutsch differenziert, Heft 3, 38–43.

Anskeit, Nadine (2020): Lernen mit WebQuests. Ein Konzept für internetbasierte Aufgaben. In: Deutsch differenziert, Heft 3, 44–45.

Anskeit, Nadine (2019): „Meine Figur ist ein Trolljunge“. Textorientierte Wortschatzarbeit in Schreibarrangements. In: Grundschule Deutsch, Heft 62, 30–32.

Anskeit, Nadine (2019): Kreativität vs. Musterorientierung? Empirische Erkenntnisse zu einer Didaktik der Textprozeduren. In: Lehnen, Katrin/Pohl, Thorsten/Rezat, Sara/Steinhoff, Torsten/Steinseifer, Martin (Hrsg.), Feilke Revisited - 60 Stellenbesuche. Siegen: universi, 23–26.

Anskeit, Nadine/Steinhoff, Torsten (2019): Schreiben und fachliches Lernen im Sachunterricht. In: Decker, Lena/Schindler, Kirsten (Hrsg.): Von (Erst- und Zweit)Spracherwerb bis zu (ein- und mehrsprachigen) Textkompetenzen. Duisburg: Gilles & Francke, 63-76.

Anskeit, Nadine/Rüßmann, Lars (2018): Beschreiben. Ein handlungsorientiertes Schreibarrangement für die Sekundarstufe I. In: Steinhoff, Torsten (Hrsg.): Der Deutschunterricht, 23-32.

Schneider, Hansjakob/Anskeit, Nadine (2017): Digitale Schreibwerkzeuge. In: Becker-Mrotzek, Michael/Grabowski, Joachim/Steinhoff, Torsten (Hrsg.): Forschungshandbuch empirische Schreibdidaktik. Münster: Waxmann, 283-298.

Anskeit, Nadine (2016): Wikis im Deutschunterricht der Primarstufe. Ein didaktisches Werkzeug als Mehrwert im Unterricht nutzen. In: Abraham, Ulf/Knopf, Julia (Hrsg.): Deutsch digital. Praxis. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 68-76.  

Anskeit, Nadine (2015): Wenn man in mein Zimmer kommt, sieht man ... . Ein Unterrichtsmodell für sprachprofilierte Schreibumgebungen. In: Grundschulunterricht Deutsch, Heft 3, 33-37. 

Anskeit, Nadine/Steinhoff, Torsten (2014): Schreibarrangements für die Primarstufe. Konzeption eines Promotionsprojekts und erste Ergebnisse zum Gebrauch von Schlüsselprozeduren. In: Bachmann, Thomas/Feilke, Helmuth (Hrsg.): Werkzeuge des Schreibens. Beiträge zu einer Didaktik der Textprozeduren. Stuttgart: Fillibach bei Klett, 129-155.

Anskeit, Nadine (2013): Hypertextgeschichten. Potenziale kooperativer Schreibformen durch den Einsatz von Wikis in der Schule. In: Informationen zur Deutschdidaktik. Zeitschrift für den Deutschunterricht in Wissenschaft und Schule, Heft 4, Textkompetenz. Innsbruck, Wien, Bozen: Studienverlag, 53-62. 

Anskeit, Nadine (2013): Virtuelle Schreibkonferenzen mit Wiki-Technologie in der Grundschule. In: Medienbrief N° 02.2013. Lernen mit digitalen Medien. LVR-Zentrum für Medien und Bildung, 21-23. 

Anskeit, Nadine (2012): WikiWiki in die Schule. Unterrichtsbeispiele und Praxiserfahrungen zum Einsatz von Wikis in der Schule. In: Beißwenger, Michael/Anskeit, Nadine/Storrer, Angelika (Hrsg.)(2012): Wikis in Schule und Hochschule. Boizenburg: Verlag Werner Hülsbusch (Reihe "E-Learning"), 13-46. 

Eickelmann, Birgit; Anskeit, Nadine (2012): Potenziale des Einsatzes von Wiki-Technologien als Beitrag zur Methodenvielfalt im Unterricht. In Bonsen, Martin/Homeier, Wolf/Tschekan, Kerstin/Reese, Maike (Hrsg.): Unterrichtsqualität sichern – Sekundarstufe. Stuttgart, Berlin: Raabe, 1-23.

Anskeit, Nadine (2011): Schreibkonferenzen mit Profil. Textformen entdecken mit der Wiki-Schülerzeitung. In: Grundschulunterricht Deutsch, Heft 3, 30-34.

Anskeit, Nadine/Eickelmann, Birgit (2011): Wiki-Einsatz im Deutschunterricht. - Mit neuen Technologien kooperatives Lernen unterstützen. In Bonsen, Martin/Homeier, Wolf/Reese, Maike/Tschekan, Kerstin/Ubben, Lotta (Hrsg.): Unterrichtsqualität sichern – Grundschule. Stuttgart, Berlin: Raabe. 

Meine Kurzvita

April 2019 - September 2020

Juniorprofessorin für Sprachliches Lernen in der Primarstufe an der PH Ludwigsburg

Oktober 2014 - März 2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Didaktik der deutschen Sprache und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Bildungssprache im Sachunterricht: Lehren und Lernen“  bei Prof. Dr. Torsten Steinhoff

Juni 2011 - Sepetmber 2014

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Deutsche Sprache und Sprachvermittlung bei Prof. Dr. Torsten Steinhoff an der Technischen Universität Dortmund

Dezember 2008 - Mai 2011 

Studentische/wissenschaftliche Hilfskraft und Tutorin am Lehrstuhl für Linguistik der deutschen Sprache und Sprachdidaktik (Prof. Dr. Angelika Storrer) sowie am Lehrstuhl für Deutsche Sprache, Deutsch als Fremd-/ Zweitsprache (Prof. Dr. Ludger Hoffmann) an der Technischen Universität Dortmund

April 2008 - September 2012

Zusatzstudiengang für „Medien und Informationstechnologien in Erziehung, Unterricht und Bildung“ an der Technischen Universität Dortmund

April 2009 - September 2010

Masterstudiengang für ein Lehramt an Grund-, Haupt-, Realschulen und vergleichbare Jahrgangsstufen in der Gesamtschule (GHRGe) mit den Fächern Deutsch, Englisch und Erziehungswissenschaften an der Technischen Universität Dortmund

Oktober 2005 - März 2009

Bachelorstudiengang im vermittlungswissenschaftlichen Profil mit den Fächern Germanistik, Anglistik/Amerikanistik und Mathematik an der Technischen Universität Dortmund

Funktionen außerhalb der Hochschule

seit November 2011

Mitglied im Vorstand der Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V.

Publikationsliste im BibTeX-Format
BIB 8375b
Letzte Änderung: 06.10.2021
Für den Inhalt verantwortlich: