Engin Kardas

Institut für Physik und Technische Bildung
Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Physik und ihre Didaktik
Sprechstunde individuell nach Vereinbarung
Zu meiner Person

Studium der Mathematik und Physik mit Lehramtsoption (B.A. & M.Ed.) sowie Mathematik (B.Sc.) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit 08/2019 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe tätig.

Forschungsschwerpunkt

Förderung der Argumentationsfähigkeit beim Experimentieren im Physikunterricht (2019-2022, Deutsche Telekom Stiftung)

Aktuelle Beiträge

Beiträge in Zeitschriften für Lehrkräfte

Kardaş, E. & Ludwig, T. (in Druck). Den Umgang mit Daten und Messunsicherheiten lernen – Digitale Apps für ein wichtiges Thema. Plus Lucis. (4), Themenheft Messen im Physikunterricht, S. xx-xx.

Konferenzbeiträge

Ludwig, Tobias, Kardaş, Engin , Donner, Tim & Priemer, Burkhard (2020). Messdaten auswerten lernen – besser argumentieren? Erste Ergebnisse. In: S. Habig (Hrsg.), Naturwissenschaftliche Kompetenzen in der Gesellschaft von morgen. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Wien 2019. (S. 118-121). Universität Duisburg-Essen

Workshops

Kardaş, E., & Ludwig, T. (2021). Digitale Lernumgebungen zur Vermittlung von Kompetenzen im Umgang mit Daten im Physikunterricht. Digitaler MNU-Bundeskongress, März 2021, digital.

Paper & Poster Präsentationen

Kardaş, E. & Ludwig, T. (2021, Sept.). Apps zur Förderung von Datenanalysefähigkeiten beim Experimentieren. Paper to be presented at the GDCP Jahrestagung 2021.

Kardaş, E. & Ludwig, T. (2020, Sept.). Entwicklung von digitalen Lernumgebungen zum Umgang mit Daten und Messunsicherheiten. Poster presented at the GDCP Jahrestagung 2020, Aachen, digital.

Ludwig, T., Donner, T., Kardaş, E. und Priemer, B. (2019, Sept.). Messdaten auswerten lernen – besser argumentieren? Erste Ergebnisse, Paper presented at the GDCP Jahrestagung 2019, Wien.

Letzte Änderung: 07.10.2021
Für den Inhalt verantwortlich: